Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

dringend!Nullstelle der komplexen Zahlen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> dringend!Nullstelle der komplexen Zahlen
 
Autor Nachricht
trulle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.10.2005
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2005 - 17:55:51    Titel: dringend!Nullstelle der komplexen Zahlen

hallo!
ich hoffe mir kann jemand helfen! Muss am montag abgeben!! HILFE!

Also
seien a,b el. C. Zeigen sie ohne Benutzung des Fundametalsatzes der Algebra, dass das Polynom p(z)=z²+az+b eine Nullstelle z0 el C besitzt.

Wie fange ich da an?? Einfach gleich null setzen??
DAnn erhalte ich:
z+a/2=Wurzel(-b+(a/2)²) und z+a/2=-Wurzel(-b+(a/2)²)

ist das richtig so??

Hoffe mir kann jemand helfen??
Danke schon einmal im vorraus!!
Trulle
trulle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.10.2005
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2005 - 17:27:20    Titel:

kann mir keiner helfen?? BRauche es echt dringend! Konnte noch mal aufschieben bis mittwoch!!
HILFE! BITTE!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> dringend!Nullstelle der komplexen Zahlen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum