Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wo finde ich eine kompetente N A C H I L F E ?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Wo finde ich eine kompetente N A C H I L F E ?
 
Autor Nachricht
Kichererbse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 12
Wohnort: Frankfurt a.m.

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2005 - 23:05:52    Titel: Wo finde ich eine kompetente N A C H I L F E ?

Hallo!
Ich habe festgestellt, das Mathe mir schon größere Schwierigkeiten bereitet und bräuchte dringend eine kompetente Nachhilfe!
- nun gefallen mir diese öffentlichen Nachhilfen nicht so gut, da sie teuer sind und sich auch nicht mit mir allein befassen.
Beim Schlecker einen Aushang zu machen hat auch nichts gebracht, da sich dort nur leute gemeldet haben, welche nicht wirklich gut erkären können oder teilweise nichtmal wussten, was quadratische Funktionen sind!

Kennt ihr vielleicht eine Seite, auf welcher man eine gute Nachhilfelehrer/innen erwerben kann?

Wär superlieb, wenn ihr mir helfen könntet!

Liebe Grüße
starzfighter
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2005 - 23:09:10    Titel:

Kommst du aus einer Stadt mit einer Uni oder Fachhochschule?
Wenn ja einfach dort einen der Mathematikprofessoren fragen,ob er jemanden kennt der Nachhilfeunterricht in kleinen Gruppen gibt.
HAbe so früher auch nen Matheprof kennengelernt und der hat mir bei HM und la Nachhilfe gegeben. Die NAchhilfe war 1 bis 3 Personen und mit uns hat ersich 2 h beschäftigt pro treffen.
Ingo314
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.07.2005
Beiträge: 522

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2005 - 23:10:45    Titel:

welche klassenstufe denn?
ich hab 6 nachhilfeschüler und alle haben eine relativ gute bilanz.
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2005 - 23:11:39    Titel:

frag ma freunde und bekannte, gute nachhilfen werden oft per mundpropaganda bekannt. die professionellen sind gut, aber auch gut teuer.
kennst du wen aus der oberstufe? frag da mal nach. oder sonst dort nen aushang ans schwaze brett der schule machen. vielleicht kennt ja dein mathelehrer jemanden aus einer der höheren klassen, der da kompetent erscheint.
Kichererbse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 12
Wohnort: Frankfurt a.m.

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2005 - 23:36:46    Titel:

Bin in der 12. Klasse!
Das ist die höhste Stufe bei mir auf der Schule und in meiner Klasse bekommt jeder Nachhilfe, allerdings sind die meisten bei öffentlichen Nachhilfen und erklären kann es kaum jemand!
Ich brauche halt regelmäßige Nachhilfe, da ich offengestanden auch sehr demotiviert bin in Mathe und wenn ich schon zahle, dann setz ich mich auch wirklich mal konsequent dran Smile
Ingo314
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.07.2005
Beiträge: 522

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2005 - 23:45:20    Titel:

naja, ich hab schon welche in der 12 gehabt die standen auf ner glatten sechs und haben dann noch ne 3 geschafft. wo wohnst du denn?
Kichererbse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 12
Wohnort: Frankfurt a.m.

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2005 - 00:15:45    Titel:

ach, von sechs auf drei hört sich gut an Smile
Also ich wohn bei Frankfurt am Main und du?
Ingo314
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.07.2005
Beiträge: 522

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2005 - 00:30:28    Titel:

naja das ist schlecht, ich wohn in eberbach bei heidelberg.
sorry Cool
Carmenmaus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2005 - 00:30:54    Titel:

Das Beste ist, wenn sich jemand nur mit dir beschäftigt. Das sage ich aus Erfahrung. Es ist sehr wichtig besonders bei Schülern, die viele Lücken haben. Ich habe eben manche - auch in der 12.
rightaway
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 1265

BeitragVerfasst am: 14 Nov 2005 - 00:40:33    Titel:

Wenn du bereits in der 12. Klasse bist, dann kommen am ehesten Studenten der Mathematik und der Naturwissenschaften in Frage ... wenn du in unmittelbarer Nähe von Frankfurt wohnst, stehen die Chancen nicht schlecht, dass sich jemand findet, der in deiner Nähe wohnt. Ein Aushang an einem schwarzen Brett in der Universität oder ggf. eine Annonce in der Lokalzeitung werden wohl am ergiebigsten sein.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Wo finde ich eine kompetente N A C H I L F E ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum