Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

e-fkt'en und trigonom. fkt'en
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> e-fkt'en und trigonom. fkt'en
 
Autor Nachricht
katerinipro
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.11.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2005 - 14:44:31    Titel: e-fkt'en und trigonom. fkt'en

hi leute,

kann mir mal bitte jemand helfen: brauche ableitungen von diversen e-fkt'en und div. trigonom. fkt'en.

hab das aber noch nie gemacht. brauche das dummerweise für die ausbildung....

bsp: e^(x³-x)

oder -2(sin x-x²) -1

danke schonmal!!!
reyna3
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.10.2005
Beiträge: 487
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2005 - 15:15:34    Titel:

die erste leitest du mit der kettenregel ab,
falls dir das auch nichts sagt: f(x) = u((v(x))

f'(x) = u' * v'

im allgemeinen ist die e-funktion und die ableitung der e-funktion ja gleich (also f(x) = e^x und f'(x) = e^x) , nur hier musst du noch die innere ableitung zusätzlich machen

f'(x) = e^(x^3 - x ) * 3x^2 - 1
katerinipro
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.11.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2005 - 19:52:49    Titel:

vien dank für die schnelle antwort! was ist denn mit den trigonom. fkt'en? weiß da jemand bescheid???
reyna3
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.10.2005
Beiträge: 487
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2005 - 20:01:29    Titel:

multiplizierst am besten erst mal die klammer aus

dann ganz normal ohne besondere regeln ableiten,

-1 gibt null und bei -2sinx -2x^2 betrachtest du beides einzeln

die ableitung von sinx ist cosx und von x^2 2x

also:
f'(x) = -2cosx - 4x

verstanden????
katerinipro
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.11.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2005 - 20:20:03    Titel:

ähm, geht so...
reyna3
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.10.2005
Beiträge: 487
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2005 - 22:08:43    Titel:

was genau ist dein problem???
katerinipro
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.11.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 22 Nov 2005 - 01:14:12    Titel:

kann mir jemand man die ableitungsregeln für die trigonom. fkt'en posten? das wär supernett

danke schonmal!
Scraty
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.11.2005
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 22 Nov 2005 - 01:29:51    Titel:

Moin Katerinipro

Die Ableitungsregeln sind folgende:

f(x) = sin x f'(x) = cos x
f(x) = cos x f'(x) = -sin x
f(x) = tan x f'(x) = 1/cos²(x) = 1 + tan²(x)

Gruß Scraty
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> e-fkt'en und trigonom. fkt'en
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum