Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ordnungszahl
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Ordnungszahl
 
Autor Nachricht
duhastdiehaareschoen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2005 - 14:02:50    Titel: Ordnungszahl

In Chemie haben wir wir ne hausaufgabe aufbekommen, die ich nicht so recht verstehe...aalso

Gib für 127/53I an:

a) die Ordnungszahl,
b) die Zahl der Neutronen,
c) die Atommasse,
d) die Zahl der Protonen,
e) die Zahl der Elektronen.


Wie soll das denn gehen? das hat wohl irgendwas mit dem bohr versuch zu tun...


zhx für antworten Cool
ein Stein!
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.11.2005
Beiträge: 2193

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2005 - 17:05:53    Titel:

Überleg doch mal, was die Zahlen 127 und 53 bedeuten könnten...

Was für ein Bohr-Versuch???
duhastdiehaareschoen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 13:52:53    Titel:

ich weiss nicht was die zahlen bedeuten könnten... irgendwas mit strom und spannung? hmm..
ein Stein!
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.11.2005
Beiträge: 2193

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 20:44:07    Titel:

Du interessierst dich für 'n Chemiestudium an ner FH(steht irgendwo da unten) und hast keinen Plan bei der Aufgabe...hm
Aber bitte: 127= Nukleonenzahl(Summe aus Protonen und Neutronen) und 53= Ordnungszahl=Kernladungszahl=Protonenzahl

Wie kommst du auf Strom und Spannung?
und..
Was für ein Bohr-Versuch???
Propan-1,2,3-triol
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 1108
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 22:00:30    Titel:

In der Tat ist die Aufgabe eigentlich simpel...

Ordnungszahl = Kernladungszahl = Protonenzahl = Elektronenzahl
Neutronenzahl = Nukleonenzahl - Protonenzahl
Atommasse = Protonen + Neutronen + Elektronen (da aber m(Elektronen) --> 0 geht, kann man Protonen + Neutronen heranziehen)
Atommasse = Nukleonenzahl
Gewicht eines Protons/Neutrons = 1u = 1.66054*10^(-27)kg

Der Rest dürfte von alleine machbar sein...
Kleiner Tipp: es ist ein Halogen
duhastdiehaareschoen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2005 - 13:59:31    Titel:

oh man, und ich denk das ist schwierig^^
SalamiBroetchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2005 - 14:17:48    Titel:

Zitat:
53I


Aber was hat dann dieses "I" nach der 53 zu bedeuten? Is das etwa der wink mit dem Zaunpfahl fürs Elementsybol? Razz
Benzoesaeure
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.07.2005
Beiträge: 461

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2005 - 14:40:06    Titel:

das is einfach schlecht geschrieben Wink nomalerweise schreibt man ein I und daran links oben die 127 und links unten die 53.
paradoxtom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 1299
Wohnort: BASF

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2005 - 18:31:32    Titel:

Ich mach dir mal ein Modell nach Bohr, dauert aber noch ein wenig, da es gerade Rendern muss...

Gedult...
paradoxtom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 1299
Wohnort: BASF

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2005 - 18:48:42    Titel:

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Ordnungszahl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum