Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Textliche Gleichungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Textliche Gleichungen
 
Autor Nachricht
Ptica
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 15:57:35    Titel: Textliche Gleichungen

Hallo ich bräuchte unbedingt Hilfe habe in 2 Tagen ne Mathearbeit!

Ich habe ein Behälter der 3 Rohre hat!
Das erste Rohr braucht 80 min. bis er den Behälter füllt!
Das zweite Rohr braucht 90 min. bis er den Behälter füllt!
Das dritte Rohr ist das Abwasserrohr und braucht 60 min. bis der Behälter
leer ist wenn er voll war!
Frage:
Wie lange dauert es den Behälter zu füllen wenn alle Rohre geöffnet sind?

Danke schon mal im vorraus.
t0m84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 16:34:04    Titel:

Also ich hab 144 mins raus..kann das jmd bestätigen?
Ptica
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 16:41:00    Titel:

t0m84 hat folgendes geschrieben:
Also ich hab 144 mins raus..kann das jmd bestätigen?
Also ich habe 105,8min. raus als ich es selber mal gerechnet hab!!!
bogge
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 16:50:59    Titel:

ich habe mir das so überlegt:

Rohr eins braucht ja 6o min d.h er füllt den Brunnen 1 mal pro Stunde
Rohr zwei braucht 90 min d.h es füllt den Brunnen 2/3 mal pro Stunde
Rohr drei braucht 80 min d.h es füllt den Brunnen 3/4 mal pro Stunde

Also wird der Brunnen in einer Stunde 1 + 2/3 + 3/4 = 29/12 mal gefüllt

1 Stunde / (29/12) = 0.4137... Stunden

Das heisst es werden 24.8276 min benötigt.

Hoffe es ist alles richtig
Habe gerade gemerkt dass ich die Aufgabe nicht richtig gelesen habe. Sorry
Vielleicht hilft meine überlegung ja trotzdem
t0m84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 16:55:25    Titel:

bogge hat folgendes geschrieben:
ich habe mir das so überlegt:

Rohr eins braucht ja 6o min d.h er füllt den Brunnen 1 mal pro Stunde


falsch er leert ihn einmal pro stunde
t0m84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 16:59:25    Titel:

Rohr eins braucht ja 6o min d.h er !!!leert!!! den Brunnen 1 mal pro Stunde
Rohr zwei braucht 90 min d.h es füllt den Brunnen 2/3 mal pro Stunde
Rohr drei braucht 80 min d.h es füllt den Brunnen 3/4 mal pro Stunde

2/3+(3/4)-1=5/12

pro stunde wird er um 5/12 aufgefüllt

60minuten entspricht 5/12 voll
x minuten entspechen 1 voll

60/(5/12)=144min
Ptica
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 17:51:06    Titel:

t0m84 hat folgendes geschrieben:
Rohr eins braucht ja 6o min d.h er !!!leert!!! den Brunnen 1 mal pro Stunde
Rohr zwei braucht 90 min d.h es füllt den Brunnen 2/3 mal pro Stunde
Rohr drei braucht 80 min d.h es füllt den Brunnen 3/4 mal pro Stunde

2/3+(3/4)-1=5/12

pro stunde wird er um 5/12 aufgefüllt

60minuten entspricht 5/12 voll
x minuten entspechen 1 voll

60/(5/12)=144min

Danke des hat mir weiter geholfen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Textliche Gleichungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum