Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Geeignet für Chemie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Geeignet für Chemie?
 
Autor Nachricht
LordSidious
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.11.2005
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 17:36:19    Titel: Geeignet für Chemie?

Hi alle zusammen

momentan studiere ich Physik im 2. Fachsemester an der RWTH und habe dieses Semester erstmals Bekanntschaft mit TheoPhysik und Linearer Algebra geschlossen. Leider komme ich in beiden Fächern nicht wirklich zurecht. Da ich in der Oberstufe neben Physik und Englisch auch Chemie als Leistungskurs hatte, denke ich auch schon an ein Chemiestudium als Alternative nach , wollte aber gerne vorher wissen, wie ihr das Verhältnis Mathematik in Chemie bzw. Physik einschätzen würdet. Zumindest in höhere Mathematik hatte ich nämlich keine Schwierigkeiten.
SalamiBroetchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 18:08:29    Titel:

Also klar hast du im STudium schon höhere Mathematik als in der Schule aber so wirklich schlimm isses eigentlich nicht, zumindestns nicht im Vergleich dazu was du in Physik alles machen musst...
Der physikalische Teil ist auch nich ganz so hoch, da sich die Chemie ja im Grundstudium in 3 Teilgebiete teilt, (an)organische Chemie und physikalische Chemie. In PC is natürlich sehr viel Physik jedoch in den anderen Teilen ziemlich wenig Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Geeignet für Chemie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum