Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Funktions Bestimmung einer Gebrochen Rationalen Funktion.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Funktions Bestimmung einer Gebrochen Rationalen Funktion.
 
Autor Nachricht
dustin
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 19:20:12    Titel: Funktions Bestimmung einer Gebrochen Rationalen Funktion.

Also ich würde gerne wissen wie man eine Gebrochen Rationale Funktion bestimmt!
Also habe bisher folgendes versucht
1. habe ich nur den Zähler zur Funktionsbestimmung benutzt, das ging logischer weise ja nicht!
2. habe ich jeden einzelnen Term des Zähler nach dem einsetzen von x durch den nenner geteilt und dann die Funktion bestimmt aber auch das geh ncicht!

Wäre nett wenn ihr mir sagt wie man so einen Aufgabe löst!


Die Aufgabe

F(x)=(ax^2+bx+c)/(x^2+1)

Geben sind:
f(2)=1/5
f(1)=0
f'(1)=0
(ne Lösung dafür brauche ich nicht nur den Ansatz und die Begründung)
thx
wild_and_cool
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 2952

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 19:30:58    Titel:

Alles einsetzen, dann bekommst Du 3 Gleichungen für 3 Unbekannte...

Das kannst Du dann mit einem Gleichungssystem ausrechnen...
Ich denke aber, das Du Dich bei der Aufgabenstellung vertippt hast...

F(x) --> ist die Stammfunktion
f(x) --> ist die Funktion (also die erte Ableitung der Stammfunktion)
f'(x) --> wäre dann die 2te Ableitung der Stammfunktion

Falls es doch stimmen sollte, musste erst zweimal ableiten, damit Du
f(2)=1/5
f(1)=0
f'(1)=0

einsetzen kannst...
dustin
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 19:48:50    Titel:

Ne ist schon richtig wie es da steht! Ist nicht die Stammfunktion sonder die normale Funktion!
Wie meinst du das mit dem 2 mal Ableiten?
Wenn es die Stammfunktion wäre müsste ich 2 mal Ableiten sonst doch nicht!
wild_and_cool
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 2952

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2005 - 19:51:39    Titel:

Ne, sonst nur einmal...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Funktions Bestimmung einer Gebrochen Rationalen Funktion.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum