Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

-46+9i in wurzel3
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> -46+9i in wurzel3
 
Autor Nachricht
yaysey
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 48
Wohnort: schmitten

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2005 - 16:21:10    Titel: -46+9i in wurzel3

hat jemand ne Ahnung wie man diese Aufgabe löst???

was brauche ich dafür?
Crocker
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.06.2005
Beiträge: 1127

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2005 - 16:25:25    Titel:

Da gibts eigenlich nichts zu lösen Mad

Meinst du das? 3te aus Wurzel(-46+9i)

i muss gleich oder größer als 46/9 sein!
yaysey
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 48
Wohnort: schmitten

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2005 - 16:28:31    Titel:

3 im häkchen des wurzels
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2005 - 16:34:03    Titel:

ohne jetzt das ganze zu lösen: ich denke, crocker ist davon ausgegangen, dass i eine variable ist. da es sich hierbei um das zeichen der imaginären einheit handelt, ist sein ansatz hier nicht richtig.
yaysey
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 48
Wohnort: schmitten

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2005 - 16:35:31    Titel:

das bedeutet?
t0m84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2005 - 16:36:45    Titel:

Hast du denn keine ahnung von komplexen zahlen?

z=3te Wurzel(-46+9i)

r= 3. wurzel aus 46²+9²= 13
somit is die länge 13 und jetzt musste noch den winkel bestimmen!
tan(phi)=y/x = 11,07°

180°-11,07°=168,9°

Und was willste jetzt nun wissen? Smile


Zuletzt bearbeitet von t0m84 am 26 Nov 2005 - 16:38:37, insgesamt einmal bearbeitet
yaysey
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 48
Wohnort: schmitten

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2005 - 16:37:51    Titel:

ne ich habe keine ahnung und ich weiss auch nicht was ich wissen soll
t0m84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2005 - 16:41:41    Titel:

Dann sollteste dir das mal angucken wenn du ahnung haben willst!

http://de.wikipedia.org/wiki/Komplexe_Zahlen
yaysey
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 48
Wohnort: schmitten

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2005 - 16:43:49    Titel:

das was du da oben geschrieben hast, ist das die Lösung?
t0m84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2005 - 16:48:02    Titel:

fast..nomralerweise müsste die aufgabenstellung bei deiner aufgabe zB lauten:

Stellen sie
z= 3. Wurzel von -46+9i
in Exponentialform da!

dann wäre das

z=r*e^(i*(phi))

r=13 phi=168°
dann setzte das ein und bist fertig!!

in Polarform wäre das:
r*(cos(phi)+i*sin(phi))
auich hier r und phi einsetzen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> -46+9i in wurzel3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum