Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mittelpunkt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Mittelpunkt
 
Autor Nachricht
Matheboy18
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 301
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 10:49:44    Titel: Mittelpunkt

Servus habe hier 2 Aufgaben, bei denen ich einfach nicht weiterkomme.
Würde mich über einen Ansatz freuen!

1. Weisen Sie nach, dass M(2;3) der Umkreismittelpunkt des Dreiecks ABC ist. A(2;8), B(-1;-1) und C(6;0)

Die 1. Aufgabe könnte ich schon beweisen, mit hilfe des Pythagorases aber ich sollte das über Vektoren oder so beweisen. Wie sollte das gehen?


2. Weisen Sie nach, dass M(0;1;2) der Mittelpunkt einer Kugel ist, auf der die PUnkte A(2;-1;-3), B(2;0;4) und C(-1;0;-4) liegen.



Gruß Matheboy18
tom.bg
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.11.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 12:17:13    Titel: vektorenlänge

vergleiche ganz einfach die länge vektoren am, bm, cm wenn sie gleich sind dass hast du schon geschaft
länge l=sqrt(a^2+b^2) wobei a,b vektorkoordinaten sind
bei dir die länge beträg 5
mit b) gleich machen

ps punkten: a=(x1,y1) b=(x2,y2) ==> vektor ab=(x1-x2,y1-y2)
Matheboy18
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 301
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 16:02:09    Titel:

Danke für deine Hilfe
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Mittelpunkt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum