Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

verflixte Gleichung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> verflixte Gleichung
 
Autor Nachricht
nelsi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.11.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 20:26:23    Titel: verflixte Gleichung

Ich hab ein Problem...

4x^4 - 10x^2 + 9/4 = 0

Ich weiss voll nicht mehr, wie ich das lösen kann! Einfach nach x auflösen... Hab ich probiert. Geht aber nicht.

Ich glaub ich bin zu doof Embarassed

Wisst ihr weiter?
BBFan18
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 1791
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 20:34:20    Titel:

ganz locker:

x²=z setzen, Gleichung ist dann:

4z² - 10z + 9/4 = 0 (die solltest du mit der pq formel lösen können)

und dann sind deine Lösungen +- sqrt (z1) , +-sqrt (z2)
, wenn die wurzel existieren. also hast du 4, 2 oder keine lösung, alles möglich!
ad_
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 167

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 20:34:23    Titel:

Substituieren x^2 = a
nelsi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.11.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 20:45:24    Titel:

danke...

Hab die ganze Gleichung jetzt durch 4 geteilt. Weil das x² in der pq-Formel alleine stehen muss!?

a²-2,5a+(9/16) = 0

Was muss ich jetzt wie in die pq-Formel einsetzen? Weil ich doch substituiert habe...
BBFan18
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 1791
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 20:48:51    Titel:

a²-2,5a+(9/16) = 0

=> z1,2= 5/4+- sqrt (25/16 - 9/16)
=5/4+- sqrt(16/16)
= 5/4+- 1

=> z1=1/4 , z2= 9/4

=> x1=1/2, x2=-1/2, x3=3/2, x4=-3/2

bidde sehr
nelsi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.11.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 21:22:34    Titel:

danke schön Smile jetzt hab ich das einigermaßen verstanden Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> verflixte Gleichung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum