Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ganz spezielle Gleichungen!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ganz spezielle Gleichungen!
 
Autor Nachricht
Reisbällchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.11.2005
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 22:03:23    Titel: Ganz spezielle Gleichungen!

könnte mir an folgenden Gleichungen erklären wie man das richtig löst

3x²+5x=0
7x²-x=0
4x-11x²=0
-3x-2x²=0
1/2 z²-8=0
1/10 x²-2,5=0
1/10x²-0,009=0
1/3x²-3=0

Ich weiß nicht richtig wie ich das lösen soll.Bitte helft mir!
Deniz
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.07.2004
Beiträge: 3151

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 22:09:19    Titel:

Es gibt keine großen Schwierigkeiten. Ich rechne dir das mal an einem jeweils vor.

3x²+5x=0 (x ausklammern)
x (3x + 5) =0 Produkt gleich 0, wenn einer der Faktoren Null ist.
x= 0 oder 3x+5=0
also
x=0 oder x = -5/3

Die anderen Aufgaben dieser Form gehen genauso.


1/2 z²-8=0 | +8 | *2
z² =16 | Wurzel
|z| = 4
z = +-4

Auch hier löst du die ähnlich aufgebauten Aufaben genauso.
Bella1986
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 22:11:40    Titel:

3x²+5x=0
meines erachtens hast du da 2 möglichkeiten

I) Ausklammern (is hier sinnvoll)
3x²+5x=0 /du klammersz das x aus
x(3x+5) = 0
jetzt ist x=0, weil das ja x * (....) heißt, und wenn x also 0 ist, ist
der ganze Ausdruck Null
und 3x+5 = 0
3x = -5
x = -5/3
also hast du zwei Lösungen: einmal 0 und einmal -5/3

II) P/Q Formel
3x²+5x=0 / : 3
x² + 5/3 x
x1/2 = -5/6 +/- Wurzel aus (-5/6)²
= -5/6 +/- 5/6
x1 = -5/6 + 5/6 =0
x2 = -5/6 - 5/6 = -5/3

da hast du jetzt zwei möglichkeiten, die beide eigentlich recht einfach sind. viel spaß bei den andern. meld dich wenn du fragen hast
Reisbällchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.11.2005
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 22:13:13    Titel:

Oh das ist ja ganz einfach danke.
Bella1986
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 22:18:00    Titel:

bitte bitte
Reisbällchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.11.2005
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 22:27:07    Titel:

Ich hab das mit Wurzeln noch nie gemacht.
Bella1986
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2005 - 22:34:53    Titel:

du meinst bei der p/q- Formel?? dann nimm das Ausklammern, das geht hier eh schneller un is sinnvoller Smile kommt ja eh dasselbe raus
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ganz spezielle Gleichungen!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum