Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gleichung 3.Grades = Null setzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Gleichung 3.Grades = Null setzen
 
Autor Nachricht
barmer05
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2005 - 20:25:07    Titel: Gleichung 3.Grades = Null setzen

Hallo , habe irgendwie im Moment voll das Black-Out.

Weiß nicht wie ich diese Gleichung 3.Grades null setze:

f'(x)= 4X^3+15X^2+12=0

Bitte um euere Hilfe
miriam84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 561
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2005 - 20:27:23    Titel:

da man kein x ausklammern kann würde ich sagen: hornern
barmer05
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2005 - 20:29:20    Titel:

hornern?????????
miriam84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 561
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2005 - 20:30:32    Titel:

scheint du kennst das hornerschema nich...
miriam84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 561
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2005 - 20:31:46    Titel:

versuchs mal mit x=-4 oder x=-3

das sind nämlich ganzzahlige teiler von 12
und x muss < 0 sein
barmer05
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2005 - 21:51:31    Titel:

Gibt es keine andere Lösung als dieses Verfahren ?????
miriam84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 561
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2005 - 21:54:52    Titel:

wenn nur werte mit x stehen dann kann man x ausklammern .... aber ansonsten ausprobieren
take
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 1018

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2005 - 22:13:06    Titel:

Sicher, dass Du das Deine Ableitung richtig ist?
Die Funktion hat nur eine Nullstelle und die liegt irgendwo zwischen -3,942 und -9,43!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Gleichung 3.Grades = Null setzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum