Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bankkaufmann VS Versicherungskaufmann
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Bankkaufmann VS Versicherungskaufmann
 
Autor Nachricht
Der Berliner
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.11.2005
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2005 - 03:18:49    Titel: Bankkaufmann VS Versicherungskaufmann

Hallo Leute Very Happy

Ich überlege eine Ausbildung in der Finanzdienstleistungsbranche zu machen.Für welche der o.g. Ausbildungen würdet ihr euch entscheiden?
wer hat Erfahrungen und wo ist später der Verdienst bzw. wo sind die Weiterentwicklungsmöglichkeiten besser. Rolling Eyes

Ich freue mich über jede Antwort Laughing
prnicess1790
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Beiträge: 29
Wohnort: VS-Schwenningen

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2005 - 13:35:32    Titel:

Hi...
also okay ich kann da leider nicht mehr unvoreingenommen drauf antworten, da ich ab nächstem Jahr meine Ausbildung bei einer Bank als Bankkauffrau beginne... Also is ja wohl klar welcher dieser Berufe mich mehr anspricht...
Aber wie wärs wenn du bei beidem Praktikum anfragst und dann schaust was dir besser passt???
Der Berliner
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.11.2005
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2005 - 18:35:52    Titel:

Danke für deine Antwort Very Happy
ich denke dass ein Versicherer mich eher einstellen würde,da ich schon etwas älter bin.Grundsätlich würde ich aber die Bank auch favorisieren.

ich würde mich über weitere Antworten sehr feuen
prnicess1790
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Beiträge: 29
Wohnort: VS-Schwenningen

BeitragVerfasst am: 11 Dez 2005 - 18:42:21    Titel:

Auf jeden Fall viel Glück!

N anderer Tip noch: Bewerb dich doch bei beidem und schau wo du mehr Chancen hast! Dann hast du nämlich die Wahl! Kann ja sein dass dich ne Bank trotzdem nimmt??
Fantasygirl
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2005
Beiträge: 525
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2005 - 14:08:07    Titel:

Aus dem Bauch heraus, würd ich jetzt auch für den Bankkaufmann/-frau tendieren. Gerade, weil man damit doch auch zu einem gewissen Teil die Arbeit des Versicherungskaufmannes mit einfließen lassen kann.

Ich weiß nur, mein Cousin ist bei der Sparkasse, also Bankkaufmann. Der hat mir aber auch schon Versicherungen verkauft, ist also mein Finanz- und Versichungsberater. Very Happy
__ANDI__
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 27
Wohnort: 85614 Kirchseeon

BeitragVerfasst am: 06 Feb 2006 - 00:03:20    Titel:

mach als erstes die Ausbildung in der Bank, den da hantierst du auch viel mit Versicherungen und kannst dann nach der Ausbildung in den Versicherungsbereich wechseln, denn dann hast du schon erfahrung mit Finanzen
__ANDI__
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 27
Wohnort: 85614 Kirchseeon

BeitragVerfasst am: 06 Feb 2006 - 00:04:23    Titel:

mach als erstes die Ausbildung in der Bank, den da hantierst du auch viel mit Versicherungen und kannst dann nach der Ausbildung in den Versicherungsbereich wechseln, denn dann hast du schon erfahrung mit Finanzen
r.b.666
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2006 - 17:53:28    Titel: Versicherungskaufmann

Hi,
bin jetzt selber im 2. Lehrjahr zum Versicherungskaufmann und da es dir ja um den Verdienst geht würde ich dir raten, wenn du gut mit Menschen umgehen kannst und Selbstvertrauen hast, dann mach deine Ausbildung bei einer Versicherung bzw. bei einem Makler.
In der Berufsschule nimmst du genauso wie der Bankkaufmann all die Sachen wie Bausparen, Kredite, Baufinazierungen u.s.w. durch.
Ich denke das du dort auch wesendlich mehr Geld verdienen kannst als bei der Bank...geh in den Außendienst, stell dich nicht dumm an und werde "reich"!!! (meinet wegen auch mit dem Verkaufen von Bausparprodukten oder Fonds)
Am Besten du informierst dich noch einmal über die Tätigkeiten bei beiden Berufen und entscheidest dann, was dir eher zu sagt! Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Bankkaufmann VS Versicherungskaufmann
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum