Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

binärsystem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> binärsystem
 
Autor Nachricht
zimbator
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.11.2005
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2005 - 21:49:34    Titel: binärsystem

hallo, kann mir jemand mal sagen wie ich die zahlen 19,76,152,608 und 855 durch das binärsystem darstellen kann????ic verstehe das einfach nicht und bin voll im zeitstress
zimbator
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.11.2005
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2005 - 22:48:27    Titel:

bitte helft mir
rightaway
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 1265

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2005 - 22:54:10    Titel:

Als Beispiel:

19 = 1*16 + 0*8 + 0*4 + 1*2 + 1*1 = 10011

Du kannst nach folgendem Algorithmus vorgehen (die Zahl im Dezimalsystem sei X):
(1) Finde die größte natürliche Zahl n, sodass gilt X >= 2^n
(2) Schreibe an die n-te Position eine 1.
(3) Setze X := X - 2^n.
(4) Fahre fort bei Schritt (1), falls X > 0.
(5) Fülle alle leeren Stellen mit Nullen auf.
zimbator
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.11.2005
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2005 - 23:04:24    Titel:

das verstehe ich nciht kann mir das wohl jemand noch mal sagen...komme gerade garnicht klar und bruhe das um etwas beweisen zu können
rightaway
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 1265

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2005 - 23:11:05    Titel:

Weißt du überhaupt, was das Binärsystem ist?
zimbator
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.11.2005
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2005 - 23:12:59    Titel:

also ich habe heute daserste mal davon gehört und wende es auch nur an weil ich damit etwas beweisen kann...ich weiß das es um 2er potenzen geht,aber es verstehe das irgendwie nicht wie man auf die 0 und 1 dann kommt
rightaway
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 1265

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2005 - 23:17:27    Titel:

Die Null und die Eins sind eigentlich beliebig gewählt, man könnte als Symbole genauso gut Weihnachtsmann und Osterhase verwenden.

Im Dezimalsystem verwendet man ja 10 Symbole ("Ziffern"), nämlich 0, 1, ..., 8 und 9. Im Binärsystem benutzt man nur 0 und 1. Dann gilt:

binär 0 entspricht dezimal 0
binär 1 entspricht dezimal 1
binär 10 entspricht dezimal 2
binär 11 entspricht dezimal 3 etc.

Die erste (am weitesten rechts stehende) Ziffer steht für 2^0 = 1, die zweite steht für 2^1 = 2, die dritte für 2^2 = 4 usw.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> binärsystem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum