Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vereinfachung von Potenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Vereinfachung von Potenzen
 
Autor Nachricht
Phil.m
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.12.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 02 Dez 2005 - 23:03:28    Titel: Vereinfachung von Potenzen

Hallo!

Wie vereinfache ich 6x² X 5x³? Geht das überhaupt weil die Basen und die Exponenten ja untscherschiedlich sind, oder?
Wäre echt nett wenn ihr mir helfen könntet.
wild_and_cool
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 2952

BeitragVerfasst am: 02 Dez 2005 - 23:06:18    Titel:

Was willste denn damit anstellen ???

6x² * 5x³ Ich nehme mal an das das X ein Malzeichen war...

6 * 5 * x² * x³ = 30 * x^5 <- steht für hoch 5
wild_and_cool
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 2952

BeitragVerfasst am: 02 Dez 2005 - 23:08:01    Titel:

Schau mal da rein:

http://de.wikipedia.org/wiki/Potenz_%28Mathematik%29#Rechenregeln
Phil.m
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.12.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2005 - 12:00:08    Titel:

Ja, das X sollte ein Malzeichen sein. Danke, jetzt weiss ich wie das geht. Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Vereinfachung von Potenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum