Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

e-funltion wieso diese ableitung?morgen matheLKklausur
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> e-funltion wieso diese ableitung?morgen matheLKklausur
 
Autor Nachricht
funkie88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.08.2005
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2005 - 20:40:36    Titel: e-funltion wieso diese ableitung?morgen matheLKklausur

wir mussten inner schule was ableiten
und zwar das:

f( x )= e^x-e^-x/e^x+e^-x


f'(x) war dann das:

(e^x+e^-x )*(e^x+e^-x )-(e^x-e^-x )*( e^x-e^-x )/(e^x+e^-x )²


wieso kommt da zwei mal hinter einander + und + und minus und minus bei der baleitung also an der stelle

(e^x+(das plus)e^-x )*(e^x+(das plus)e^-x ) und beim minus genau so kann mir das bitte jemand erklären schirebe morgen mathe lk und check nichts mehr
paradoxtom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 1299
Wohnort: BASF

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2005 - 21:01:33    Titel:

welcher Knaller hat das ins Chemieforum verschoben??
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2005 - 21:03:03    Titel:

Es wurde von Chemie nach Mathe verschoben.
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2005 - 21:05:40    Titel:

paradoxtom hat folgendes geschrieben:
welcher Knaller hat das ins Chemieforum verschoben??


naja, einer der keine ahnung hatte, sieht doch auch aus wie Chemie oder?

Also wir in Mathe haben doch immer nur Zahlen, mit denen wir rechnen
funkie88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.08.2005
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2005 - 21:06:41    Titel:

das hilft mir net groß artig weiter.. wieso is inder balietung bitte ++ und minus minus???? hiiiiiiiiiilfe
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2005 - 21:09:17    Titel:

funkie88 hat folgendes geschrieben:
das hilft mir net groß artig weiter.. wieso is inder balietung bitte ++ und minus minus???? hiiiiiiiiiilfe


http://de.wikipedia.org/wiki/Hyperbelfunktionen

f( x )= (e^x-e^-x)/(e^x+e^-x)
=tanh(x)


Lerne bitte klammern zu setzten!!!!!!!!!!!!!
Arzu87
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2005
Beiträge: 258
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2005 - 21:13:16    Titel:

also dies wurde mit der Quotientenregel berechnet...die kennst du bestimmt!

u`*v-u*v´/ v²

beim ersten kommt das Plus zustande: vom Zähler bildest du die Ableitung= u´

also e^x( dann musst du -e*-x rechnen,weil du für die Ableitung Basis mit dem Exponenten multiplizieren musst!)---> daraus folgt : +e^-x.

also e^x+e^-x

und das nächste Plus kommt zustande,weil das unser v ist! Das übernimmst du einfach so....also das,was im Nenner stand!

Hast du es verstanden???
Arzu87
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2005
Beiträge: 258
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2005 - 21:19:51    Titel:

und bei dem Minus übernimmst du zuerst den Zähler,also e^x-e^-x! Das ist unser u !!!

danach v´: in diesem Fall, e^x +e * -x = e^x - e^-x

also haben wir die Ableitung von v gebildet!

und im unterem Teil mit v² musst du ja nur unser v zum Quadrat nehmen...
funkie88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.08.2005
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2005 - 21:22:53    Titel:

dannnnnnnnnnnnnnnnnnnke
Arzu87
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2005
Beiträge: 258
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2005 - 21:23:30    Titel:

und?Verstanden? Embarassed
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> e-funltion wieso diese ableitung?morgen matheLKklausur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum