Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Reihenentwicklung von arctan
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Reihenentwicklung von arctan
 
Autor Nachricht
Rockhound
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 10
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: 09 Dez 2005 - 14:50:49    Titel: Reihenentwicklung von arctan

Muss bis Montag die Aufgabe lösen... wär cool wenn sich das mal jemand in den nächsten Tagen anschauen könnte.

Sollen eine Reihe für den arctan entwickeln und zwar nach folgender Methode:

Man stelle zunächst die Ableitung (1/1+x^2) für: Betrag von x<1 als eine Potenzreihe in x^2 dar. d.h. man finde die (an) in: d/dx arctan(x) = Summe von 0 bis unendlich (an)(x^2)^n

Konvergente Potenzreihen darf man Termweise differenzieren. Finde sie so eine Familie von Potenzreihen, deren Ableitung gerade d/dx arctan(x)ergibt...

Wenn ihr mir weiterhelfen könntet wär ich echt dankbar...

Rob
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 09 Dez 2005 - 16:09:50    Titel:

Hi Rockhound,

du hast doch eine sehr genaue Anleitung bekommen.
Woran scheitert es denn?

Jockel
Rockhound
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 10
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2005 - 02:11:06    Titel:

an der Reihenentwicklung von der Ableitung...
wie macht man das?
BBFan18
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 1791
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2005 - 03:18:54    Titel:

immer wieder ableiten und werte ermitteln; wirst nach 2,3 mal sehen was zu tun ist!
Rockhound
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 10
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2005 - 20:34:44    Titel:

Ok dankt euch...

habs jetz geblickt und es über Taylorreihe gemacht...

Grüße an alle.
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2005 - 20:51:26    Titel:

Nach Anleitung hättest du die Reihe mit der geom. Reihe berechnen
sollen. Das wäre sicherlich einfacher gewesen. Aber wenn's auch so
geklappt hat....


Jockel
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Reihenentwicklung von arctan
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum