Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gleichungssystem mit 6 Variablen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Gleichungssystem mit 6 Variablen
 
Autor Nachricht
lecram
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.12.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 14:31:10    Titel: Gleichungssystem mit 6 Variablen

Für die Mathegenies unter euch,die etwas Zeit haben,ich brauchte diese Aufgabe mal gelöst mit Rechenweg,ich hänge seit Tagen daran und komme nicht weiter,also bitte helft mir!!!

1. a+2b-c+d+3e-f =32
2. 2a-b-2c+d-e+2f =6
3. 3a+b+c-2d+2e+f=38
4. a+2b-c+3d-e-f =38
5.2a-b-c+d+4e+2f=16
6.-a+2b-2c+3d-e+2f=16
yushoor
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2005
Beiträge: 517

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 14:41:31    Titel:

1. schritt: 1. gleichung nach f auflösen und in gleichungen 2-6 einsetzen.
dadurch verschwindet variable f aus gleichungen 2-6.
2. schritt: 2. gleichung nach e auflösen und in die gleichungen 3-6 einsetzen.
dadurch verschwindet variable e aus gleichungen 3-6.
3. schritt: 3. gleichung nach d auflösen und in die gleichungen 4-6 einsetzen.
dadurch verschwindet variable d aus gleichungen 4-6.

usw.
Rabauke
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.05.2005
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 14:43:18    Titel:

das gaußsche eliminationsverfahren vereinfacht das ganze

http://de.wikipedia.org/wiki/Gau%C3%9F_Algorithmus
lecram
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.12.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 15:12:14    Titel:

ja das ist mir schon klar,nur ich meinte ob jemand mal die aufgaben rechnen könnte und mir den rechenweg geben kann,oder gibt es irgendne i-net seite wo amn das rechnen lassen kann oder sowas
BBFan18
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 1791
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 15:20:14    Titel:

Laughing

kannst es doch; glaubst du jemand hat lust die rechnung zu machen, nur weil du sie nicht hast?
lecram
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.12.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 15:29:45    Titel:

1.ich kanss net,weil ich es nit hin bekomm und
2.ich sagte ja wer bock hat und etwas zeit ich brauche es ja nicht heute kann auch morgen sein
Caillean
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 1227

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 17:23:16    Titel:

also eigentlich sollte jedes Mathe-programm dir das lösen können, ob der Lösungsweg dann brauchbar ist, weiß ich nicht.
miriam84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 561
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 19:31:27    Titel:

ich würde generell einfach mal die gleichungen addieren

wenn man zb die erste und die vierte miteinander verrechnet, fallen einige variablen weg
das machst du ein paar mal und erhälst gleichungen mit maximal zwei oder drei variabeln

die verrechnest du auch noch mal miteinander so dass du eine oder zwei variabeln bestimmen kannst. die setzt du dann in die vereinfachten gleichungen ein, bestimmst die anderen und setzt dann alle in die ausgangsgleichungen ein. ist doch nich besonders schwer oder? du musst nur auf die vorzeichen achten, die sind ein sehr beliebter flüchtigkeitsfehler
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Gleichungssystem mit 6 Variablen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum