Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

quadratische gleichungen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> quadratische gleichungen
 
Autor Nachricht
puppenspielerin
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 21:15:21    Titel: quadratische gleichungen

(x-a)(x+3)=0

x^4/2 - x²/5 - 21

hat jemand ne ahnung, wie man das löst?

bei der ersten muss ich klammern auflösen, aber.. weiter? :-/
Rabauke
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.05.2005
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 21:25:01    Titel:

(x-a)(x+3)=0

entweder ist (x-a) = 0

oder (x+3) = 0


das heißt es gibt zwei lösung

x=a oder x=-3


mit dem zweiten term kann ich so nichts anfangen
puppenspielerin
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 21:33:20    Titel:

hmm. also muss ich immer, wenn ich 2 klammern habe.. jede einzeln null setzen?

okay.

beim 2. soll ich irgendwie die x² substituieren. (oder wie ma das nennt).. oder meinst du, du erkennst nicht genau, wie ich die gleichung jetzt von der zahlenschreibweisenfolge meine? :-/
Rabauke
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.05.2005
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 21:37:23    Titel:

(x-a)(x+3)=0

hier kannst du doch 0 durch (x+3) oder (x-a) teilen und das ist jeweils 0 also hast du nacher nur noch x-a = 0 oder x+3 = 0 da stehen


schreib mal den zweiten term mit klammern auf und auch als gleichung weil so kann man damit doch nichts machen, bzw. s chreib mal bitte die aufgabenstellung dazu auf
puppenspielerin
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 21:44:18    Titel:



ich soll sie nur lösen.
Rabauke
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.05.2005
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 22:05:38    Titel:

soll ich dir das jetzt vorrechnen?

also das ist nun wirklich nicht sehr schwierig

wende die substitutionsregel an und danach quadratische ergänzung und die erhältst die lösung
puppenspielerin
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 22:11:40    Titel:

was sind das für regeln?

naja

zb

s²/2-s/5-21

also als 1. schritt. ich weiß nicht, was ich mit den 2 und 5 machen soll :/
Rabauke
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.05.2005
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 22:13:20    Titel:

hast du schonmal die quadratische ergänzung angewandt?

das heißt du musst die s² als 1*s² also den ganzen term durch 1/2 teilen und dann eben quadratisch ergänzen
Rabauke
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.05.2005
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 22:15:20    Titel:

auf wikipedia ist das gut erklärt schau dir das da mal genau an

hier auch gleich der link

http://de.wikipedia.org/wiki/Quadratische_Erg%C3%A4nzung
puppenspielerin
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2005 - 22:18:52    Titel:

ja ich habe das schonmal gemacht. also quadratische ergänzung.

also erstmal alles *2 rechnen?

also s²-(2s)/5 - 42 ?

und jetzt noch *5? :-(
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> quadratische gleichungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum