Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einschreiben mit Rückschein verloren gegangen! Was tun?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Einschreiben mit Rückschein verloren gegangen! Was tun?
 
Autor Nachricht
tubbsy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13 Dez 2005 - 16:52:23    Titel: Einschreiben mit Rückschein verloren gegangen! Was tun?

Ich war letzte woche bei der post um wertvolle unterlagen zu verschicken. am schalter habe ich das auch erzählt und gefragt, ob ich es am besten als einschreiben verschicke...sie meinte ich solle es als einschreiben mit rückschein verschicken damit es auch versichert ist.
tja, nun liegen bei der post keine informationen vor, wo dieses einschreiben abgeblieben ist- ein nachforschungsauftrag läuft und ich habe jetzt erfahren, daß es nur mit 25 neuro versichert ist.
kann mir jemand sagen, ob ich irgendwie eine möglichkeit habe das geld erstattet zu bekommen, daß ich für die neu ausstellung der dokumente ausgeben muß... ca. 500 euro, da mir bei abgabe des einschreibens ja gesagt wurde es sei versichert.

vielen dank schon mal im voraus
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Einschreiben mit Rückschein verloren gegangen! Was tun?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum