Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

WG Kleinkrieg wegen Renovierung.Rat verzw. gesucht
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> WG Kleinkrieg wegen Renovierung.Rat verzw. gesucht
 
Autor Nachricht
alba_chiara
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 14 Dez 2005 - 23:17:14    Titel:

Nein, Gott sei dank zahle ich keine Miete mehr.
Briona
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2005
Beiträge: 99
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2005 - 00:36:54    Titel:

Dann müsstest du doch aus dem Mietvertrag raus sein und somit keien Pflichten mehr haben, sonst hätten die dir bis jetzt hundert mal ne mahnung geschickt wegen der fälligen miete.
Die versuchen dich aber mal richtig übers ohr zu hauen so wie es scheint, unternimm was sonst hast du bald echt den kürzeren gezogen, obwohl du recht hast
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2005 - 08:45:42    Titel:

Im Prinzip geht das zwar - die Pflicht zu Schönheitsreparaturen steht, nicht zwingend abhängig, neben der Pflicht zur Mietzahlung - aber merkwürdig ist das schon. Ändert jedenfalls nichts daran, daß es bei den Renovierungsarbeiten grundsätzlich um den Zeitpunkt des Auszuges bzw. der Kündigung geht, und nicht um einen virtuellen, mit Deiner Mitmieterin verabredeten Zeitpunkt.
alba_chiara
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2005 - 10:06:30    Titel:

Hi und nochmal danke für eure Antworten, dadurch fühle ich mich nicht ganz so am Ende.
Ihr habt vollkommen recht damit, ich habe mich viel zu schnell von der Tatsache einschüchtern lassen, dass die Hausverwaltung mir den Brief geschrieben hat, dass sie mich nicht aus dem Vertrag lassen solange ich nicht meinen Anteil bezahlt habe.
Außerdem weiß ich ja, dass ihr reicher und streitsüchtiger Vater mit der Hausverwaltung befreundet ist und sich einen Anwalt leisten kann im Gegensatz zu mir. Ich war mir nicht sicher inwiefern ich vom Gesetz her im Recht bin und wollte keinen Streit vor Gericht riskieren.
Außerdem dachte ich das alles sei nur ne Lapalie, ich fand es ja auch fair sie nicht komplett alleine zu lassen mit den Schönheitsreparaturen, aber natürlich zu fairen Konditionen und ohne diese Hasstiraden.
Deshalb schlug ich ihr auch vor, da ich 4 Jahre und 9 Monate in der Wohnung gelebt habe, die Schönheitsreparaturen die nach 5 Jahren fällig sind mit ihr gemeinsam zu übernehmen, da sie laut Mietvertrag diese beim Auszug nächstes Jahr nicht nochmal machen muss (Heizungen und Türen lackieren, die hätte sie nächstes Jahr einfach gescheit putzen können), aber diesen Termin zum Streichen hat sie 2 Tage vorher abgesagt.
Mit der Hausverwaltung scheint sie vereinbart zu haben, dass wenn sie nächstes Jahr auszieht, sie diese nach 5 Jahren fälligen Schönheitsreparaturen auch nächstes Jahr durchführen kann, macht ja auch Sinn, aber trotzdem möchte ich nicht verarscht werden.

Ich war leider viel zu lange darauf bedacht fairness walten zu lassen, aus Gutmütigkeit und aus rechtlicher Unwissenheit. Jetzt ärgere ich mich über meine Naivität.
Jedenfalls ist mir bei ihrer letzten Mail der Geduldsfaden gerissen, weil sie sich weiterhin als das Opfer darstellt und ständig Sachen schreibt wie:"nach allem was du dir geleistet hast (das ist das harmloseste), etc." Die mündliche Vereinbarung hat sie bis auf das eine Mal nie wieder annähernd erwähnt.
Es wird wirklich Zeit zum Mieterschutzbund zu gehen.
Ich danke euch nochmal

Alba_chiara
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> WG Kleinkrieg wegen Renovierung.Rat verzw. gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum