Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ins Ausland gehen?!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sprachen lernen -> Ins Ausland gehen?!
 
Autor Nachricht
Skeleton
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 8
Wohnort: Havixbeck

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2005 - 22:05:19    Titel:

da, chief, ja dumaju schto. no worojatno oni ponimajut, schto müi goworim... Laughing
*baileys*
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 07.09.2005
Beiträge: 57
Wohnort: ne Stadt am Rhein

BeitragVerfasst am: 24 Apr 2006 - 17:43:23    Titel:

mit Naz hat folgendes geschrieben:
chief hat folgendes geschrieben:
Eto ne washno...Ani nas sapretat jesli mi ni na nemetskam budem baltat, ili?

ja, ja, ich verstehe, hmm!!



jajajaja^^
ich auch
lol
Rashida
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 24 Apr 2006 - 21:14:19    Titel:

Zum Erlernen einer Sprache kann ich nur empfehlen ins Ausland zu gehen!


Interessant ist auch, dass man z.B. einen Freiwilligendienst im Ausland mit dem lernen einer Fremdsprache verbinden kann!

Bei etwas aussergewöhnlicheren Sprachen bietet z.B. die Organisation Youth action for Peace dies bei Freiwilligendiensten an!

http://www.yap-cfd.de/index.htm

Nur mal als Beispiel
Wink
kiwi_if
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 02.08.2005
Beiträge: 1113

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2006 - 14:47:54    Titel:

also wenn dir auch ein paar monate ausreichen, sind die saison-jobs gar keine schlechte wahl. in allen europäischen urlaubsländern sucht man über den sommer deutschsprachige aushilfskräfte und bezahlt wird das ganze auch noch.
Gentlesam
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.06.2005
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2006 - 20:23:16    Titel:

Ich weiß nicht wie es bei dir finanziell aussieht, aber die Organisation Up with People wäre da vll. auch was. Das geht es aber auch Richtung Musik.

www.upwithpeople.org
*katja86*
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 21 Mai 2006 - 11:08:52    Titel:

ich würde nach meinem abi auch gerne ins ausland gehen und zwar nach australien. bis vor kurzem war ich mir sogar sehr sicher das ich work and travel mache ohne organisation, also auf eigener faust. jetzt hat mir meine ma aber gesagt das mir dieses jahr garnicht angerechnet wird und das ich genauso gut zuhause rum sitzen könnte. ich sollte besser ein soziales jahr machen anstatt durch das land zu wandern.
was meint ihr?
nadkid
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.11.2005
Beiträge: 27
Wohnort: ergens in NL

BeitragVerfasst am: 21 Mai 2006 - 16:50:45    Titel:

Ich denke es kommt drauf an warum du das machen willst.
Lebenserfahrung und Selbstständigkeit hast du davon auf jeden Fall und das kann dir keiner nehmen. Dazu kommen noch jede Menge spass und Eindrücke die du nicht sammeln kannst wenn du zu Hause z.B. vor dem Fernseher sitzt.

Ich würde es dir anraten aber nur wenn du es siehst als Bereicherung zur Lebenserfahrung. Beruflich oder schulisch hast du da nicht so viel von.

Die Alternative wäre ein Studentenaustausch oder Study-abroad Semester falls du studieren willst.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sprachen lernen -> Ins Ausland gehen?!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum