Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Brauche eine Funktion!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Brauche eine Funktion!
 
Autor Nachricht
Cobain86
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2006 - 02:05:17    Titel: Brauche eine Funktion!

Hi
ich benötige eine funktion für folgende werte!

bei einem wert von 100 muss 1,5 rauskommen(und alles unter 100 natürlich auch unter 1,5)

bei einem wert von
500 -> 3
1000 -> 5
2000 -> 7
4000 -> 9
6000 -> 10
8000 -> 12
10000 -> 15

aber das muss alles in eine funktion!!!
legallyblonde
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.12.2005
Beiträge: 185

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2006 - 02:08:03    Titel:

Theoretisch könntest du die Fkt. abschnittsweise definieren. für x = 0 bis 100 ; x größer als 100 und kleiner als 500.. darfst du das? oder sollst du das auf ne bestimmte weise lösen?
Cobain86
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2006 - 02:09:39    Titel:

ja kann ich schon machen aber mir wärs lieber wenn ich alles in einem hätte! is für eine private programmier arbeit!
rightaway
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 1265

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2006 - 02:14:44    Titel:

Also soll die Funktion stetig sein und möglichst stark dehnungsbeschränkt?
Cobain86
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2006 - 02:17:04    Titel:

hä? also folgendes!

wenn ich den wert 100 als x eingebe dann soll 1,5 rauskommen

bei einem wert unter 100 auch unter 1,5


bei einem wert von
500 muss 3 rauskommen und darunter eben weniger als 3 aber bei 100 dennoch 1,5 und darunter eben alles unter 1,5!

bei denen genauso!
1000 -> 5
2000 -> 7
4000 -> 9
6000 -> 10
8000 -> 12
10000 -> 15
rightaway
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 1265

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2006 - 02:21:00    Titel:

Das ist mir schon klar Wink

Wenn die Funktion aber keine speziellen Anforderungen erfüllen muss, dann ist die trivialste Lösung die vorgeschlagene abschnittsweise definierte Funktion, die dir aber wohl nix nützt, und die numerisch einfachste irgendeine Polynomfunktion, die zwischen den genannten Punkten beliebige Werte annehmen darf ...
Cobain86
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2006 - 02:22:39    Titel:

verdammt hmm dann muss ich es eben abschnittsweise machen
someDay
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 3889

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2006 - 02:26:29    Titel:

Was stellen diese Werte denn da? Natuerlich kann man eine Funktion erstellen, die diese Werte annaehert (das koennen selbst halbwegs gute TR), aber das heisst noch lange nicht das die Werte dann auch sonderlich viel Sinn machen.

sD.
Cobain86
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2006 - 02:30:54    Titel:

wie gesagt ist für eine Private programmierarbeit!!

die zahlen machen schon sinn!!! nur eine einfache funktion fehlt eben um das alles in einem zusammenzufassen! und nicht stückweise zu errechnen.
rightaway
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 1265

BeitragVerfasst am: 03 Jan 2006 - 02:32:45    Titel:

Brauchst du die Zwischenwerte denn?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Brauche eine Funktion!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum