Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ZP Mechatroniker 2006
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> ZP Mechatroniker 2006
 
Autor Nachricht
AndreAKR
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.03.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 22 März 2006 - 20:13:37    Titel:

@ Emilia, köntest du mir den praktischen Teil eventuell auch noch schicken?
andre.ak@gmx.de

Vielen Dank im Vorraus!
Method
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.03.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 22 März 2006 - 20:36:27    Titel:

Kann jemand erklären was in diesem Druckwandler passiert damit der schaltet?
Wegen Fachgespräch.
HighTeKK
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 22 März 2006 - 20:40:42    Titel:

Sow hatte heute auch mal Praktisch........

Start um sieben(war geplant), auf neun verschoeben wordn, weil weder meister noch sonst wer anwesend war. Durchbruch konnt ich leider doch nicht fräsen weil die dreher ka zeit ghabt ham mir die maschine zu geben....

Ich möchte es mal kurz fassen.....Nachdem ich mich viermal verbohrt hab bei den 4kant schienen und der grundplatte, hab ich festgestellt, dass man keine zwei gewinde ineinanderschraubt. leider hab ich auch schon die gewinde und alles reingeschnitten, bis ich dann gemerkt hab, dasses nicht 100 sondan nur 80 mm abstand hätten sein sollen, also alles nochmal von vorne. N paar Hektikfehler warn auch dabei. Um Viertel nach vier...Mit einer stunde pause dazwischen... hab ich den letzten scheiss druckschalter angeschlossen. 25 nach vier wollte ich meine anlage mal in betrieb nehmen, über der zeit war ich eh schon...Die anlage funktionierte ungefähr 30 Ms, bis die Logo plötzlich nichtmehr ging...Die anschlüsse warn irgendwie scheisse beschrieben...

Nachdem ichi mir dann erstmal n Bier gegönnt hab, hab ich unterm gemütlichen Zusammensitzen mit meinen kollegen der höheren stufe,, mal noch den ein oder anderen Mangel behoben. Zum Beispiel ih handbetrieb, zylinder fährt vor nimmt n Bolzen auf- Zylinder fährt zurück- plötzlich liegt der zylinder unter der acrylabdeckung vom zylinder und solche scherze.

Der ganze spass ging dann bis viertel nach sechs. Morgn gibts dann schön gebastel dass die Logo wieder funzt, und dann bin ich doch guter dinge dass die anlage einwandfrei funktioniern sollte....Zumindest wenn mir der Elektrikergesell morgn den Druckschalter richtig anschließt...

Dann werd ich mich schön ans übergabeprotokoll flaggn und dann döffts dass gewesen sein.

Meister hat nur gesacht, hau ´n Notaus nei, trink a bier, morgn bekommst nomal ein bis zwei stunden, werden trotzdem nur 6 geschrieben, wie in der vorgegebenen zeit halt...

Meine Meister sind klasse.

Aber macht euch nichts draus. unter normalen Bedingungen hätts mich auch "durchgehaun"

Mechatronik ist eine Nutte....Bringst n haufen Lust mit, und am ende war alles fürn arsch..
HighTeKK
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 22 März 2006 - 20:42:21    Titel:

Zitat:
25 nach vier wollte ich meine anlage mal in betrieb nehmen, über der zeit war ich eh schon...Die anlage funktionierte ungefähr 30 Ms, bis die Logo plötzlich nichtmehr ging...Die anschlüsse warn irgendwie scheisse beschrieben


Also die Anschlüsse von dem Druckschalter....Daran hats gehackt.
The Bang 2
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 22 März 2006 - 21:25:50    Titel:

Das gleiche Scheß-Problem hatten wir heute auch - wir hatten den 3-poligen Druckschalter von festo, der aber nen Wechsler hat und und keinen +, - und nen Signaldraht wie z.b. beim reed.

Fakt war, wenn druck = 0 schaltet der 24 V auf Masse, die logo startet net und die feinsicherung im rack geht drauf. Mussten den weißen draht abklemmen (ka was für ne klemme das war), danach gings Smile
The Truth, Mongo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.03.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 22 März 2006 - 22:01:59    Titel: Ey my Mechatroniggaz

Servus!

Warum wollt ihr euch beschweren? OK, bei uns hats auch nicht funktioniert, bei allen in der Firma nicht, aber des lag wohl eher an der Vorbereitung, weil im Automatismus hat die Anlage nur nen halben Zyklus gemacht. Ansonsten gings auch und es ist jeder fertig geworden!!!
Ich bin der Meinung, dass die Ausbildung zum Mechatroniker eh viel zu logger is! Des muss alles richtig ruff werden, mit harten Prüfungen und einer harten Ausbildung! Da muss schlag auf schlag ein Thema nach dem anderen durchgemacht werden! Sonst kann sich der Beruf des Mechatronikers nicht gegen Industriemechaniker und Elektriker durchsetzen! Außerdem sollten nur die "besten" Schüler genommen werden, Realschule Schnitt unter 2,33! Sonst schaffen die es nicht! Außerdem müßen die Berufsschulen motivieren und die Schüler unterstützen, weil z.B. unsere Berufschule is voll fürn Arsch, da lernt man fast nix, die Lehrer sind net motiviert und die Schüler die grad mal so die Realschule gepackt haben und keinen Bock haben, ziehen einen voll runter und lenken total ab!
Also ich finde bei der Ausbildung zum Mechatroniker muss sich einiges ändern, aber bestimmt keine Leichteren Prüfungen! Immerhin sind es ja Quasi zwo Berufe!
Peace Out und Kopf Hoch
Datron@vdh
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.03.2006
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 22 März 2006 - 22:06:54    Titel:

jo du monga halt die fresse


bei uns hats auch 90 geklappt und wir waren alle sehr gut vorbereitet --- haben eine super grundausbildung bei der ihk genossen und musste trozdem richtig ranklotzen weil die zeit so knapp war....
im endefekt sag ich mal wars zu schaffen und ich verstehe nicht das so viele durchgerasselt sind...... trozdem viel glück bei eurer klage etc...
viel spass dabei Laughing Shocked
X-TremeBass
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.02.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 22 März 2006 - 22:31:10    Titel:

---

Zuletzt bearbeitet von X-TremeBass am 23 März 2006 - 06:51:22, insgesamt einmal bearbeitet
hakan_duendar
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.03.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 22 März 2006 - 23:21:32    Titel: jo

jo Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil

Zuletzt bearbeitet von hakan_duendar am 03 Apr 2006 - 10:31:49, insgesamt einmal bearbeitet
stefan_mecha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 22 März 2006 - 23:35:45    Titel: praktischer teil

auch für mich bitte einmal die praktische prüfung!!
danke schön

@hakan immer schön flüssig bleiben - der verräter Wink

stefan-baeumer@web.de
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> ZP Mechatroniker 2006
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80, 81, 82, 83  Weiter
Seite 77 von 83

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum