Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Probleme wegen Übernahme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Probleme wegen Übernahme
 
Autor Nachricht
roe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.04.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 18 Jan 2006 - 13:46:16    Titel: Probleme wegen Übernahme

hallo leute! Very Happy

habe gestern erfolgreich meine prüfung zum industriekaufmann abgeschlossen! freu! doch die zukunft sieht erst mal bescheiden aus! vielleicht könnt ihr mir bei meinem problem weiterhelfen.

ich habe ende november die zusage von meinem personalchef bekommen, das ich knapp 6 monate (5-Cool definitv im unternehmen bleiben kann. dies war jedoch nur mündlich und ohne weitere zeugen.
letzte woche bat er mich zu sich und meinte: " so, reden wir nicht lang um den heissen brei, wir bieten ihnen einen befristeten vertrag bis ende märz! wouh. sind keine 3 monate!

nicht nur das ich es einfach nur "assozial" find. hab auch meine bewerbungen jetzt für juni/juli datiert! und arbeitslosengeld, solang ich nix neues finde, wird im april dann denk ich auch ausfallen.

vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen!

viele grüßr
Nadia
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.11.2005
Beiträge: 536

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2006 - 20:22:25    Titel:

hi!

also erst einmal glückwunsch zur bestandenen prüfung! Smile

also das mit deinen bewerbungen dürfte denk ich mal kein problem sein. wenn die dich zum gespräch einladen, kommt ihr sicher auf das eintrittsdatum zu sprechen. Dann kannst du ja noch korrigieren und denen erklären, warum in deinen bewerbungen juni/juli stand und nicht april.

also das mit dem arbeitslosengeld...:
hast du dich dort schon vielleicht gemeldet? also ich mein jetzt dass du ab juni/juli arbeitslos wirst?
dann dürfte das ja kein problem sein...einfach zu deinem berater gehen die situation abklären und dann wird das geändert.

falls du dich noch nicht gemeldet hast:
eigentlich sollte man sich ja 3monate vor beendigung des befristeten arbeitsverhältnisses melden, um pünktlich das arbeitslosengeld zu beziehen.
jetzt weis ich allerdings nicht ob das arbeitsamt in dem fall (wenn du denen deine situation erklärst) ne ausnahme macht. aber ich glaube eher nicht.
am besten wäre du redest mit deinem chef über die situation dass du ja nun für den monat april kein arbeitslosengeld beziehen kannst. und ob ihr da ne lösung finden könnt.

viel glück
Nadia
Nadia
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.11.2005
Beiträge: 536

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2006 - 20:23:57    Titel:

ach so:
du kannst ja mal posten was es noch so gegeben hat.

LG
Nadia
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Probleme wegen Übernahme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum