Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Schlechte Fachhochschulreife
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Schlechte Fachhochschulreife
 
Autor Nachricht
duhastdiehaareschoen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 18 Jan 2006 - 14:30:21    Titel: Schlechte Fachhochschulreife

welche studiengänge kann ich wählen, wenn ich eine schlechte fachhochschulreife kriege? (ca 3.5). ist es überhaupt möglich einen halbwegs vernünftigen studiengang zu ergattern?
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 18 Jan 2006 - 14:44:41    Titel:

Klar ist es möglich. Selbst bei einem NC von 1,0 gibt es noch "normale" Wink darunter, bei denen der Schnitt nicht viel ausmacht.

Es stellt sich eher die Frage was Du als vernünftigen Studiengang betrachtest? Ich persönlich würde Dir grundsätzlich nur zu einem Studienfach raten, was Du selbst interessant findest und an dem Du Spaß hast...im Zweifel musst Du noch 50 Jahre in dem Job arbeiten. Wenn es dann mit der (schlechten) FHR nicht direkt klappen sollte wäre zu überlegen, ob Du vielleicht eine Ausbildung o.ä. davor einschiebst.
duhastdiehaareschoen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 18 Jan 2006 - 17:38:50    Titel:

Ausbildung zum Maschinenbauer habe ich schon hinter mir Cool

..aber Maschinenbau will auf garkein Fall studieren, eher was in Richtung

Informatik...
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 18 Jan 2006 - 17:42:22    Titel:

Dann versuch es einfach...

...bei Informatik als reines Fach solltest Du aber wissen worauf Du Dich einlässt. Die Abbruchquoten liegen bei 50% in den ersten Semestern. Vielleicht wäre für Dich auch Wirtschaftsinformatik oder ähnliches interessant.
cKy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.06.2005
Beiträge: 806

BeitragVerfasst am: 18 Jan 2006 - 18:10:31    Titel:

Labus hat folgendes geschrieben:
Dann versuch es einfach...

...bei Informatik als reines Fach solltest Du aber wissen worauf Du Dich einlässt. Die Abbruchquoten liegen bei 50% in den ersten Semestern.


Wirklich so arg? Ich hab mich für Informatik auf Diplom an der FH Mannheim beworben.
Auf Kriegsfuss mit Mathe sollte man denke ich nicht wirklich stehen. Denke die Grundlagen kommen mir zugute, da ich eine höhere Berufsfachschule Informatik besucht habe.
Naja, vielleicht nehmen diese mich ja gar nicht Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Schlechte Fachhochschulreife
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum