Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Newtonsche Näherungsverfahren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Newtonsche Näherungsverfahren
 
Autor Nachricht
Leah01
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.01.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2006 - 19:25:23    Titel: Newtonsche Näherungsverfahren

Hallo,

ich soll unter Zuhilfenahme des Newtonsche Näherungsverfahren den Punkt ermitteln, in dem sich die Funktionen f(x) = 0,5x^2+3x+6 und g(x) = 2x^3 schneiden

Wie das Näherungsverfahren funktioniert weiß ich, allerdings komm ich dann nicht mehr weiter - wär sehr dankbar, wenn ihr mir einen Tipp geben könntet.

Liebe Grüße, Leah
rightaway
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 1265

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2006 - 20:35:06    Titel:

Du suchst Stellen x mit f(x) = g(x), das kannst du umschreiben in f(x) - g(x) = 0 und hast eine Nullstellenaufgabe.

Dann bildest du die Ableitung von f(x) - g(x) und wendest das Newton-Verfahren an.
Leah01
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.01.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 19 Jan 2006 - 20:56:57    Titel:

Vielen Dank!!!!!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Newtonsche Näherungsverfahren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum