Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Algebra
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Algebra
 
Autor Nachricht
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2006 - 21:29:08    Titel:

Dein Beitrag war genau richtig. Man muss hier nur überlegen, wie man das zeigt, dass die Multis und Addies vorkommen. Und da ist mein erster Tipp hilfreich Smile
Turis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 856
Wohnort: Velbert

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2006 - 23:44:02    Titel:

Ja, ich hab mich nur über "Oh Gott" aufgeregt, weil ich versuch mich hier gern an allem was ich noch net kann um was dazu zu lernen... Wenn jemand mit Abi nicht mal x² ableiten kann, dann versteh ich dass man schreibt "Oh Gott", aber nicht, wenn jemand der erst noch anfangen will Mathe zu studieren, sich an Uniaufgaben ranwagen will... Hoffe du kannst nachvollenziehen was ich damit meine.

naja, ich will hier mal net rumjammern.... lieber weiter im mathe-forum rumschnüffeln Wink
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2006 - 00:10:00    Titel:

Jojo. Ich habe die Aufgabe schon für jemanden gelöst auf meiner Seite. Daher weiß ich genau, was man dazu machen muss. Die Diskussion war halt ein wenig krass. Die Aufgabe ist trivial. Man schreibt eine Formel hin und sagt, dass da nichts anderes stehen kann.

Aber Respekt, wenn Du noch nicht studierst. Du peilst was geht. Ich bin ja da nicht mehr irgendwie drin. Weiß also nicht mehr echt, was schwer für erste paar Semester ist und was nicht.
Turis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 856
Wohnort: Velbert

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2006 - 01:50:52    Titel:

alles klaro, danke.
naja, man kann ja eh nie wissen was hinter nem nick steht und was nicht Wink

nun nochmal zu der aufgabe:
wie geh ich denn formal da richtig ran, außer halt eine nette begründung hin zu schreiben?
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2006 - 02:10:14    Titel:

Naja. Der Ring Z ist gegenüber Multi und Addi abgeschlossen. Und die entsprechende Formel benutzt nur diese Eigenschaften. Man kann, wenn man jetzt in einer Algebra Vorlesung für geistig Behinderte sitzt (die es nicht gibt normal) einen Induktionsbeweis nach dem Termaufbau machen. Aber das ist wohl ein wenig zu krass für die Uni.
Turis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 856
Wohnort: Velbert

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2006 - 08:33:23    Titel:

algebrafreak hat folgendes geschrieben:
Aber das ist wohl ein wenig zu krass für die Uni.

meinst du damit dass das zu einfach wäre oder dass das eher thema für ne diplomarbeit wäre?
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2006 - 12:03:16    Titel:

Natürlich ist das zu einfach. Ich meine, man macht irgendwann mal die Auswertungs-Abschlusseigenschaften von Ringen. Und ab da ist es klar, dass jeder Term in einer Ringstruktur automatisch diesen Abschluss garantiert.

Aber wenn man das nicht glaubt, dann kann man das auch eben schnell beweisen, indem man den Termaufbau durchackert.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Algebra
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum