Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Strafbefehl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Strafbefehl
 
Autor Nachricht
Frau
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 24 Jan 2006 - 14:36:35    Titel: Strafbefehl

Hi. Wollte mal fragen was ein Strafbefehl genau ist.

Welche folgen hat ein Strafbefehl,
ab welchem Maß wirkt ein Strafbefehl,

Welche folgen hat dieses bei einer Geldstrafe von 800€ a10€
Ass.Jur.
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.08.2005
Beiträge: 134
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2006 - 13:43:16    Titel:

In einem Strafbefehl wird eine Strafe nach Aktenlage ohne Hauptverhandlung vor dem Strafrichter festgesetzt. Er wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft durch den Strafrichter erlassen.
Strafbefehle sind, soweit ich weiß, nur bei Vergehen möglich, also bei Straftaten für die als Mindestfreiheitsstrafe weniger als 1 Jahr angedroht werden.
Ass.Jur.
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.08.2005
Beiträge: 134
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2006 - 13:49:27    Titel:

Habe die Folgen ganz vergessen.
Ergeht ein Strafbefehl, kannst du innerhalb von 2 Wochen Einspruch dagegen einlegen. Andernfalls erwächst der Strafbefehl in Rechtskraft und hat die gleichen Wirkungen wie ein Urteil. (vgl. § 407 ff. StPO).
Die Höhe der Geldstrafe sagt allein noch nichts über weitere Folgen, da sie i.d.R. nach den persönlichen Lebensverhältnissen des Straftäters bemessen wird. Interessant ist nur, zu wievielen Tagessätzen Geldstrafe der Straftäter in dem Strafbefehl verurteilt wurde. Erst bei einer Verurteilung ab 90 Tagessätzen gilt man als vorbestraft.
Frau
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2006 - 17:23:19    Titel:

Ahhha. Sehr gut. Danke für diese Info.

Und wie muss so ein Einspruch aussehen? Muster ?

Muss ich bzw sollte ich Gründe für diesen Einspruch einbringen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Strafbefehl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum