Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Islamistische Terrororganisation HAMAS gewinn die Wahl
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Islamistische Terrororganisation HAMAS gewinn die Wahl
 
Autor Nachricht
Tante Lullu
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.01.2006
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2006 - 12:20:18    Titel: Islamistische Terrororganisation HAMAS gewinn die Wahl

Bis jetzt hörte man doch immer, daß die Muslime gegen Terror sind, und nur eine ganz kleine Minderheit für Terror ist.

Nun hat in Palästina eine Terrororganisation die Wahl gewonnen.
Im Iran wurde ein Ex-Terrorist (Geiselnehmer) Staatschef.

Frau Ciceli (Ex-Türkin) sagte, auch in der Türkei geht der Trend in Richtung Islamisierung.

Wie kann man das erklären? Kommt das durch die Überbevölkerung, die arm macht, und dadurch die Menschen radikal?

Oder durch die Schulbücher in diesen Ländern, die zur Ermordung aller Juden nach dem Vorbild Mohammeds (Koran) aufrufen Question

http://hadith.al-islam.com/bayan/display.asp?Lang=ger&ID=1660

http://hadith.al-islam.com/bayan/Display.asp?Lang=ger&ID=1024

http://hadith.al-islam.com/bayan/display.asp?Lang=ger&ID=583


Zuletzt bearbeitet von Tante Lullu am 27 Jan 2006 - 22:26:47, insgesamt einmal bearbeitet
fergi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.12.2005
Beiträge: 40
Wohnort: nrw

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2006 - 12:38:48    Titel:

beleidigung gelöscht.....ich hab mir einiges von deiner angesehen und wollte dich nunmehr darauf aufmerksam machen das du es nicht schaffen wirst ein"islamfeindliches metier"hier aufzubauen.....

frau Ciceli (Ex-Türkin) sagte.......bl bl bla......"""

wow,was für eien zuverlässige quelle..eien EX türkin...wow


"Oder durch die Schulbücher in diesen Ländern, die zur Ermordung aller Juden nach dem Vorbild Mohammeds (Koran) aufrufen """"

gelöschttante ,du hast wohl nicht genug ausgeteil bekommen von bürger,freidenker und all die andren die dir links und rechts was verpasst haben,da wäre ich ja lieber in den boden versunken wenn ich so eien negative resonanz bekommen hätte,gelöscht das du es immer wieder mit islam threads versuchst diese religion schlecht zu machen,..du mit deinem suren hinweisen´die auch noch von dir völlig falsch interpretiert werden..mal davon abgesehen das ich in der bibel auch von "inzest"gelesen habe,was aber bei mohammed nicht der fall war...

da will so nen fuchs das ich gesperrt werde nur weil ich will das reiche nicht reicher werden sollten und da kommt so nen gelöscht"möchtegernkoran "kenner und verbreitet nur bullshit...

beleidigung gelöscht
Tante Lullu
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.01.2006
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2006 - 13:20:33    Titel:

fergi hat folgendes geschrieben:
gelöscht


Typisch, wenn die Argumente fehlen, greift ihr zu Messer oder Pistole ...
Freidenker
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 344
Wohnort: Auf´m Sofa

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2006 - 13:32:10    Titel:

Tante Lullu, ich glaube, Du interpretierst die Wahl der Palästinenser falsch. Die Hamas wurde da wahrscheinlich nicht als Terrorgruppe gewählt, sondern als Landesmiliz, die ihren Beitrag im Krieg mit Israel leistet. Das sind zwei Paar Schuhe!

Schau Dir analog dazu Irland an. Die haben die IRA-nahe Partei Sin-Feyn gewählt. Sind jetzt alle Iren Terroristen? Nein, sie sahen in der IRA ein Milizorganisation, die ihren Beitrag gegen die Unterdrückung durch die Engländer leistete.

Edit: Du veranstaltest hier ja mittlerweile eine regelrechte Medienkampagne gegen Moslems. Ich denke, Du solltest jetzt aber langsam mal damit rausrücken, was Dich dazu motiviert. Was für Ziele, Beweggründe hast Du?
cheguevara
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.05.2005
Beiträge: 4
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2006 - 14:22:32    Titel:

Endlich ist der palästinensische Widerstand von der Mehrheit der
palästinensischen Bevölkerung gewählt worden.

Noch vor Kurzem wäre ein Frieden mit der Anerkennung der
Grenzen von 1967 möglich gewesen. Diese Chance ist jetzt verspielt.

Jetzt wird die Hamas natürlich auch diese Grenzen nicht anerkennen.
Mit Recht. Israel hat nie einen ernsthaften Versuch
unternommen dem Konflikt ein friedliches Ende zu bereiten.

Die Resistance ist offiziell gewählt worden, Israel sollte vielleicht
endlich begreifen daß der Terror und Illegalität nicht zu einer friedlichen Lösung führt.
Elijah
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.03.2005
Beiträge: 752

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2006 - 14:49:23    Titel:

Um Israel wird es immer Krieg geben. Das hat nichts mit Führung und Einigung zutun.
Die islamische Welt kann Israel aufgrund Ihres Glaubens nicht akzeptieren ebenso wie die jüdische Welt die islamische Welt nicht akzeptieren kann.

Früher oder später wird es leider dazu kommen das es eskaliert dann gewinnt der der die stärksten Waffen hat. (Israel)
Dann dauert es wieder 100 Jahre dann geht es wieder von vorne los...

Die Hamas beschleunigt das Geschehen nur Rolling Eyes Auge um Auge, Zah um Zahn am Ende wird nur Ruhe sein wenn eine Partei nicht mehr existiert... (leider)

Die Israelis werden Israel nie freiwillig räumen! (und nur das wollen die Palästinenser... alles andere ist nur darum herum geredet)
W.Kaiser
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.01.2006
Beiträge: 1623
Wohnort: BGL

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2006 - 15:18:29    Titel:

fergi hat folgendes geschrieben:
beleidigung gelöscht.....ich hab mir einiges von deiner angesehen .................

...........

beleidigung gelöscht


Hi Fergi,
ich hatte noch das Vergnügen deinen Text unzensiert lesen zu können und habe herzlich darüber geschmunzelt; er wurde zu Recht zensiert. Es war ein Genuss zu lesen, mit welcher Inbrunst du Beleidigungen zelebrierst. Lauter positive Eigenschaften erkannte ich dabei, kurze Reaktionszeit, Kreativität, vor allem die, Energie und rasche Durchführung; ein ungeschliffener Diamant. Aber wer schleift dich, die Eltern, die Schule, die Straße, das Gefängnis oder Mephisto mit Religion, Politik oder mit „auf geht’s, ich würd da jetzt nicht nachgeben?“

Erarbeitest du dir dein Mittagessen oder gekommst du es?

Mit freundlichen Grüßen,
W.Kaiser


Zuletzt bearbeitet von W.Kaiser am 26 Jan 2006 - 15:38:53, insgesamt einmal bearbeitet
Scotte
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 99
Wohnort: Uelzen

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2006 - 15:31:34    Titel:

Elijah hat folgendes geschrieben:
Um Israel wird es immer Krieg geben. Das hat nichts mit Führung und Einigung zutun.
Die islamische Welt kann Israel aufgrund Ihres Glaubens nicht akzeptieren ebenso wie die jüdische Welt die islamische Welt nicht akzeptieren kann.

Früher oder später wird es leider dazu kommen das es eskaliert dann gewinnt der der die stärksten Waffen hat. (Israel)
Dann dauert es wieder 100 Jahre dann geht es wieder von vorne los...

Die Hamas beschleunigt das Geschehen nur Rolling Eyes Auge um Auge, Zah um Zahn am Ende wird nur Ruhe sein wenn eine Partei nicht mehr existiert... (leider)

Die Israelis werden Israel nie freiwillig räumen! (und nur das wollen die Palästinenser... alles andere ist nur darum herum geredet)


Vorerst Danke für diesen vernünftigen Beitrag:D (Davon gibts ja hier meist nicht viele). Ich kann und möchte mir nicht mehr dieses Wischi Waschi gelaber von Tante Lullu und dem Seyfi anhören oder eher gesagt durchlesen Wink

Ich denke auch das es nur noch wenige Jahre dauert bis sich dieses "Problem" von selber gelöst hat und Israel als Sieger aus diesem Streit hervor geht. Dennn mit den USA im Rücken hat Israel klare Vorteile. Ich denke auch das die anderen drumherum liegenden Islamischen Staaten,wenn überhaupt nur Murren werden, da sie sich auch nicht gegen die Usa behaupten können.
cheguevara
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.05.2005
Beiträge: 4
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2006 - 15:46:00    Titel:

Hallo Elijah,

ich denke da anders. Es ist nicht so sicher "das Israel die stärkeren
Waffen" hat, Amerika könnte sich eines Besseren besinnen und der
Iran ist nebenan. Als Fremdkörper und Eindringling in eine arabische
Welt ist Israels Position nicht ewig sicher.

Die Palästinenser "reden nicht darum herum", das sind nun schon
mehrere Generationen von Palästinensern die deutlich und mit Recht
ihre Meinung vertreten.

Natürlich gibt es eine Möglichkeit der friedvollen Beendigung des
Konflikts.

Der palästinensische Widerstand kann nicht als Terror bezeichnet werden,
sonst wäre die "résistance" unter Jean Moulin in Frankreich eine
Terrorbewegung gewesen. Um ein normales Klima nachbarschaftlicher
Existenz und Akzeptanz zu schaffen wird Israel allerdings konkrete
Zugeständnisse und eine Politik auf der Basis der Realität machen müssen,
d.h. freiwillig.
Tante Lullu
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.01.2006
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2006 - 17:52:06    Titel:

Freidenker hat folgendes geschrieben:
Tante Lullu, ich glaube, Du interpretierst die Wahl der Palästinenser falsch. Die Hamas wurde da wahrscheinlich nicht als Terrorgruppe gewählt, sondern als Landesmiliz, die ihren Beitrag im Krieg mit Israel leistet. Das sind zwei Paar Schuhe!


und Adolf Hitler wurde wegen der Suppenküchen und Autobahnen gewählt ... Ne, laut Umfragen sind über 50% der Palästinenser FÜR Terror (siehe den anderen Thread) , und eben darum wurden sie gewählt.

Freidenker hat folgendes geschrieben:
Edit: Du veranstaltest hier ja mittlerweile eine regelrechte Medienkampagne gegen Moslems.


Willst du damit sagen, daß HAMAS und Moslem das gleiche sind? Pfui, wie rassistisch!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Islamistische Terrororganisation HAMAS gewinn die Wahl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 1 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum