Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wirtschaftsverwaltungsrecht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Wirtschaftsverwaltungsrecht
 
Autor Nachricht
charlies
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.01.2006
Beiträge: 1
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2006 - 15:32:39    Titel: Wirtschaftsverwaltungsrecht

Hallo, ich schreibe eine HA zum Thema Grundrechtsschutz Privater im Spannungsfeld zur wirtschaftl. Betätigung der öffentlichen Hand. Ein Unterpunkt soll sein: die "hinkende Konkurrenzsituation" zwischen Öffentlicher Hand und Privaten.. Zu dieser Formulierung kann ich überhaupt keine Literatur, noch nichteinmal eine Erwähnung in irgendeinem Lehrbuch finden... Hat jemand einen Tip für mich, was mit der "hinkenden" Konkurrenzsituation genau gemeint sein könnte? Tausend Dank Very Happy
Lenny
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.03.2005
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: 29 Jan 2006 - 13:27:17    Titel: Re: Wirtschaftsverwaltungsrecht

charlies hat folgendes geschrieben:
Hallo, ich schreibe eine HA zum Thema Grundrechtsschutz Privater im Spannungsfeld zur wirtschaftl. Betätigung der öffentlichen Hand. Ein Unterpunkt soll sein: die "hinkende Konkurrenzsituation" zwischen Öffentlicher Hand und Privaten.. Zu dieser Formulierung kann ich überhaupt keine Literatur, noch nichteinmal eine Erwähnung in irgendeinem Lehrbuch finden... Hat jemand einen Tip für mich, was mit der "hinkenden" Konkurrenzsituation genau gemeint sein könnte? Tausend Dank Very Happy


Das ist relativ leicht zu beantworten.

Der Eigenbetrieb einer Gemeinde oder die Stadteigene GmbH stehen lange nicht so schnell vor dem finanziellen aus in Folge schlechter Konjunktur, wie der private Unternehmer. Bei den kommunalen Wirtschafsbetrieben steht immer die "Gewährsträgerschaft" der Gemeinde im Hintergrund. Es ist mir bisher kein Fall bekannt (was nicht heißt, dass es das nicht schon gab), in dem ein gemeindeeigenes Unternehmen in die Insolvenz gegangen wäre.

Der Wettbewerb zwischen Gemeinden und den Privaten ist in Folge dessen nicht immer Fair.
Deshalb wurde versucht über entsprechende Regelungen, die es den Gemeinden erschweren am Wettbewerb teilzunehmen einen Ausgleich zu schaffen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Wirtschaftsverwaltungsrecht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum