Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Feste Zusage beim Ausbildungsplatz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Feste Zusage beim Ausbildungsplatz
 
Autor Nachricht
Fez
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.01.2006
Beiträge: 12
Wohnort: bei Hannover

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2006 - 18:28:02    Titel: Feste Zusage beim Ausbildungsplatz

Hallo!
Ich habe ein Problem:
Wie viele habe ich mich mir beim Bewerben um eine Tätigkeit nach dem Abitur alle Türen offen gelassen und weitere Bewerbungen abgeschickt. Mein Traumberuf ist der gehobene Dienst beim Auswärtigen Amt und da jedoch erst relativ spät feststeht, ob ich eine freie Stelle bekomme, habe ich im November bereits ein anderes Angebot einer Firma zur dualen Ausbildung (Industriekauffrau/BWL) angenommen, um nach dem Abi nicht mit leeren Händen dazustehen.
Dort musste ich allerdings bereits eine 'feste Zusage', also noch nicht den endgültigen Vertrag, unterschreiben. Heute allerdings bekam ich die Nachricht, dass ich zum mündlichen Auswahlverfahren des Auswärtigen Amtes kommen darf.

Sollte jetzt also der Fall eintreffen, dass ich die Ausbildungsplatz beim AA bekomme, kann ich dann noch bei der anderen Firma absagen und wie? Es muss ja Sonderregelungen geben, da ja theoretisch auch die Möglichkeit bestünde, dass ich, weil ich z.B. durch das Abitur fallen könnte, die Stelle nicht antreten kann.
Kai
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.10.2004
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2006 - 19:01:09    Titel:

Ist zwar nicht die faire Art, aber du kannst vor Beginn jederzeit kündigen...da du ja auch in der Probezeit ohne Angabe von Gründen kündigen kannst.

Aber falls du das beim AA bekommen solltest, sag der Firma schnellstmöglich Bescheid.

Kai
monsterbacke
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 11
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2006 - 19:08:50    Titel: Hallo, hier Stressbäckchen

Bin mir ziemlich sicher, das du dort noch abspringen kannst. Klar will jeder arbeitgeber ne feste zusage. wäre alles ja sonst lari fari. Hast du denn schon einen ausbildungsvertrag unterschriebn? wenn nicht ist es doch eh egal. Wenn ja, lies ihn dir mal ganz genau durch. Da steht ja was zu kündigung etc. gib mal bescheid wenn du mehr weißt
Lena1986
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.08.2005
Beiträge: 995

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2006 - 19:13:19    Titel:

selbst mit unterschriebenen ausbildungsvertrag darf man, wie auch schon gesagt, während der probezeit jederzeit gehen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Feste Zusage beim Ausbildungsplatz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum