Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Frage zum Gehalt
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Frage zum Gehalt
 
Autor Nachricht
manjanas
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.01.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2006 - 14:52:35    Titel: Frage zum Gehalt

hallo,
ich habe mich bei einem ziemlich großem energiedienstleister in brandenburg als kaufmännishce mitarbeiterin beworben. ich behöre wohl auch zu den favouriten, was mich allerdings stutzig machte war die tatsache daß ich für eine vollzeitstelle mit 13 jahren berufserfahrung tatsächlich 1250,00 euro brutto angeboten bekommen habe. das haut doch mit sicherheit nicht hin oder?
wer kann mir helfen?
black_c_key
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.06.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2006 - 16:07:38    Titel:

ich bin seit 16.01.2006 ausgelernt und erhalte 1900€ brutto also 1250€ ist sehr wenig.da würde ich noch einmal verhandeln
manjanas
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.01.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2006 - 18:50:52    Titel:

...vielen dank für deine antwort...
mir kam das ja auch komisch vor. darf ich fragen ich welecher branche du arbeitest?
ich hab zwar ne anstellung allerdings nur halbtags und diese ausschreibung hat mir zu gut gefallen....wer weiß vielleicht mauschlen die sich wieder was zurecht.

manjanas
Fantasygirl
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2005
Beiträge: 525
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2006 - 11:03:27    Titel:

Ich find das auch ein bissel wenig...

Gut, das ist immer unterschiedlich und kommt auf die Branche, das Unternehmen, die Stelle usw. an, aber bei uns im Bau bekommen Kaufleute nach der Ausbilung direkt gute 1.800 Euro, da scheint mir dein Angebot nach 13 Jahren Berufserfahrung doch etwas wenig (vielleicht ist da ein Zahlendreher drinnen?!)
Elfenrache
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2005
Beiträge: 106
Wohnort: Bayern / Region Schwaben

BeitragVerfasst am: 06 Feb 2006 - 11:22:20    Titel:

Ich hab im Sommer05 ausgelernt (Bürokauffrau, Maschinenbau)
Bekomm 1500,-brutto. Das ist schon übertariflich bei uns inner Ecke.. Aber nach 13 Jahren... ist das wohl ein WITZ??? Und das beim Energieanbieter... die könnens sich doch leisten... würde verhandeln!
Fantasygirl
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2005
Beiträge: 525
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 06 Feb 2006 - 12:51:36    Titel:

Wie sieht es denn tariflich aus?
Misantroph
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.01.2006
Beiträge: 48
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 06 Feb 2006 - 12:58:49    Titel: Re: Frage zum Gehalt

manjanas hat folgendes geschrieben:
hallo,
ich habe mich bei einem ziemlich großem energiedienstleister in brandenburg als kaufmännishce mitarbeiterin beworben. ich behöre wohl auch zu den favouriten, was mich allerdings stutzig machte war die tatsache daß ich für eine vollzeitstelle mit 13 jahren berufserfahrung tatsächlich 1250,00 euro brutto angeboten bekommen habe. das haut doch mit sicherheit nicht hin oder?
wer kann mir helfen?


Das kann eigentlich nicht sein. Es gibt einen gültigen Vergütungstarifvertrag für die Energieversorger! Welcher Versorger ist das denn?

M
Sky
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 330
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 06 Feb 2006 - 23:06:20    Titel: Re: Frage zum Gehalt

manjanas hat folgendes geschrieben:
hallo,
ich habe mich bei einem ziemlich großem energiedienstleister in brandenburg als kaufmännishce mitarbeiterin beworben. ich behöre wohl auch zu den favouriten, was mich allerdings stutzig machte war die tatsache daß ich für eine vollzeitstelle mit 13 jahren berufserfahrung tatsächlich 1250,00 euro brutto angeboten bekommen habe. das haut doch mit sicherheit nicht hin oder?
wer kann mir helfen?


Ganz sicher, dass diese 1250 € nicht netto sein sollen? Wobei.. es wird ja immer in Brutto angeboten. Ist echt lachhaft! Ich kenne Einige die um die 2.000 € verdienen; und im kaufmännischen Bereich ist das eigentlich völlig normal!

LG Steffi
Darla
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 06 Feb 2006 - 23:17:03    Titel:

Also die 1250 € sind ja wirklich nicht viel - kaum zu glauben, dass die das überhaupt angeboten haben - und das bei deiner jahrelangen Berufserfahrung!!!
Ich bin jetzt seit 1,5 Jahren ausgelernte Steuerfachangelstellte und hab mich in einer Firma als kfm.Angelstellte beworben - bei denen bekomm ich 2400 € brutto!
Heubodenpower
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.02.2006
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2006 - 18:53:05    Titel: ES kann nur

der TV-V ( Tarifvertrag Versorgung ) oder
der BAT bzw. TVöD sein.

Aber 1250 Euro hieße ja die allerletzte Entgeltgruppe.

Letztentlich können sie Dir anbieten, was sie wollen.

Wenn DU die Zusage bekommst, dann greif zu und lass nach der Probezeit eine Stellenbeschreibung machen.

Normal ist das nicht.

Nichts gegen die Reinigungskräfte, aber das ist ja schon weniger als eine Reinigungskraft im VErsorgungsbereich.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Frage zum Gehalt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum