Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ALG 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> ALG 2
 
Autor Nachricht
DennisFFM
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.01.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 02 Feb 2006 - 10:53:33    Titel: ALG 2

hii,

hatte mal ne kleine Frage

bin zur Zeit Arbeitslos und beziehe ALG 1, was passiert wenn das vorüber ist ??? leider habe ich immer noch keinen job
Muss ich Antrag stellen wegen ALG 2 ???
Habe gehört das ich kaum was bekommen könnte weil ich bei meinen eltern noch wohne, und die genug verdienen, möchte aber nicht jedesmal zu papa wegen irgendwelchen Rechnungen rennen. Stimmt das??
Und wenn ich mir ne Bude hole békomm aufjedenfall etwas ??
Kennt sich jemand aus oder hat jemand erfahrungen??
Ich weiß das es doof ist vielleicht hier zu fragen, aber vielleicht hat jemand erfahrungen
Würde mich über antworten freuen

gruss dennis
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 02 Feb 2006 - 11:30:26    Titel:

frag vielleicht mal besser hier:
(link gelöscht (forenregeln...) hab ihn aber an den threadstarter via pn weitergeleitet)
da sollte man mehr plan haben als hier.
Freidenker
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 344
Wohnort: Auf´m Sofa

BeitragVerfasst am: 02 Feb 2006 - 11:31:16    Titel:

Hallo DennisFFM,

in der Regel bekommst Du den Antrag für ALG2 rechtzeitig vom Amt zugeschickt. Dort mußt Du dann Deine gesamten Vermögensverhältnisse offenlegen. Aufgepaßt, die können mittlerweile eine Bankauskunft einholen, um zu sehen, ob Du richtige Angaben gemacht hast. Wenn Du also noch mehr als 7000 € auf der Kante hast, schnell ausgeben oder die Phantasie spielen lassen. Wink Andernfalls mußt Du erst verzehren, was Du an Vermögen oberhalb des Freibetrages von 7000 € hast, bevor Du ALG2 erhälst.

Wenn Du noch bei Deinen Eltern wohnst, geht der Staat davon aus, daß Du von Deinen Eltern ausgehalten werden kannst und verrechnet das Einkommen Deines Vaters mit Deinen Ansprüchen auf Existenzsicherung. Ob und wieviel Du dann noch rausbekommst, hängt von der Höhe des Gehalts Deines Vaters ab.

Hättest Du eine eigene Wohnung, würdest Du die Miete bezahlt bekommen und 345 € als Verpflegung. Die Wohnung muß aber entsprechend den gesetzlichen Vorgabe klein genug sein. Natürlich könntest Du jetzt schnell eine Wohnung anmieten. Allerdings wird z.Z. ein Gesetz durchgebracht, indem es heißt, daß alle AL unter 25 Jahren bei ihren Eltern wohnen müssen und von denen ausgehalten werden sollen. Dein Umzug in eine Mietwohnung könnte also eine vergebliche Aktion sein.
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 02 Feb 2006 - 11:33:47    Titel:

Zitat:
Allerdings wird z.Z. ein Gesetz durchgebracht, indem es heißt, daß alle AL unter 25 Jahren bei ihren Eltern wohnen müssen und von denen ausgehalten werden sollen.

jupp, davon habe ich auch gehört. konnte es zuerst nicht glauben, scheint aber doch was dran zu sein.
DennisFFM
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.01.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 02 Feb 2006 - 12:16:04    Titel:

hallo,
und vielen Dank für die guten Tipps, was passiert denn eigentlich mit meinem Auto (audi a3, 99Bj Wert ca. 7-8 TSD euro)

muss ich den verkaufen oder darf ich weiter fahren??
Ich denke mal mein Daddy verdient zuviel und leider bin ich erst 23 Jahre. Naja dann warte ich mal auf den netten Antrag.

Gruß DennisFFM
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> ALG 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum