Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Fachoberschule bis zur Allg. Hochschulreife?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Fachoberschule bis zur Allg. Hochschulreife?
 
Autor Nachricht
omran
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.08.2005
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: 04 Feb 2006 - 18:42:55    Titel: Fachoberschule bis zur Allg. Hochschulreife?

hallo,

ich habe vor mein abitur zu machen über die FOS aber ich will net den weg über die Berufsoberschule gehen um an das abitur zu kommen.

gibt es da andere möglichkeiten an das abitur zu kommen??

viele antworten wären sehr nett.

ps: egal welches bundesland würde auch umziehen.

DANKE
Bengy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 213

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2006 - 18:05:32    Titel:

Hallo!
Über die FOS zur allgemeinen Hochschulreife - das geht meines Wissens nach in keinem Bundesland.
kampfschnecke
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.11.2005
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2006 - 18:27:24    Titel:

doch, geht schon.
In Bayern gibt´s seit paar Jahren den Schulversuch "FOS 13", über die 13. kann man mit ner zweiten Fremdsprache die allgm. Fachhochschulreife erwerben.

Grüßle
Bengy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 213

BeitragVerfasst am: 07 Feb 2006 - 18:32:17    Titel:

Ist aber auch wie BOS und steht nur überdurchschnittlich erfolgreichen Absolventen der FOS 12 mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,5 im Zeugnis der Fachhochschulreife offen. Die Schülerinnen und Schüler werden weitgehend nach dem Lehrplan der 13. Jahrgangsstufe der Berufsoberschule (BOS) unterrichtet und legen eine mit der BOS identische Prüfung zur Erlangung der fachgebundenen Hochschulreife ab. Bei Nachweis ausreichender Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache erhalten sie die allgemeine Hochschulreife.
kampfschnecke
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.11.2005
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2006 - 18:41:16    Titel:

das stimmt allerdings (im Sozizweig wird mittlerweile mindestens ein Schnitt von 2,2 verlangt), nur gehts hier halt darum, dass man über die FOS 13 eben ohne abgeschlossene Berufsausbildung an die allgemeine Hochschulreife kommen kann. BOS ja nur mit abgeschlossener Berufsausbildung

Grüßle
Bengy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 213

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2006 - 18:49:13    Titel:

Hallo Kampfschnecke!

Ja klar, hast Recht. "omran" gibt ja leider nichts von sich preis. So kann man ja auch nur Vermutungen anstellen. Er sagt weder, ob er eine Berufsausbildung hat, noch, warum er nicht über die BOS gehen will.

Viele Grüße

Bengy
FuLL@
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2006 - 21:50:41    Titel:

in nrw geht das auch über die fos. zumindest über den sozizweig. musst aber nach der fos12 weitere zwei jahre dranhängen... soweit ich weiß...
omran
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.08.2005
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2006 - 12:42:10    Titel:

hi @ all,

war für ne zeitlang im KH

aber jetzt bin ich wieder da.

also ich habe keine berufsausbildung.

ich habe lediglich den realschulabschluss und werde im sommer aus jedenfall auf die FOS T gehen aber ich möchte halt dann nach dem Fachabi das algemeine machen.

hmmm............ Shocked Shocked
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Fachoberschule bis zur Allg. Hochschulreife?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum