Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bestimmes Integral
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Bestimmes Integral
 
Autor Nachricht
Caddel
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 15.06.2005
Beiträge: 97
Wohnort: Großenhain

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2006 - 20:06:07    Titel: Bestimmes Integral

Wie berechne ich folgenden Integral?

f(x) = 1/(3x+5)² mit den Grenzen (0;2)
Stupido
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.01.2006
Beiträge: 202
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2006 - 20:16:09    Titel:

Über die Quotientenregel kannst du die Stammfunktion bilden.
Dann grenzt du die Funtkion ein und setzt die Zahlen ein.
Addiert die beiden Ergebnisse
Fertig.


Mfg
Caddel
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 15.06.2005
Beiträge: 97
Wohnort: Großenhain

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2006 - 20:37:43    Titel:

Quotientenregel wie bei der differentialrechnung?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Bestimmes Integral
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum