Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Extremwertaufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Extremwertaufgabe
 
Autor Nachricht
annika88
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.09.2005
Beiträge: 340

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2006 - 19:11:53    Titel: Extremwertaufgabe

Na ihr, ich muss diese Aufgabe machen, und habe bis jetzt nur den Volumenansatz!

"Einem Kegel soll ein zweiter Kegel mit möglichst großem Volumen so einbeschrieben werden, dass die Spitze des zweiten Kegels im Mittelpunkt des Grundkreises des ersten Kegels liegt."

Mein Volumenansatz: V(r,h)= 1/3 * pi * r² * h

Das ist meine Hauptbedingung, und wie ist meine Nebenbedingung? Muss ja irgendwas mit Strahlensatz sein oder?

Lg Annika
aldebaran
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2004
Beiträge: 1673

BeitragVerfasst am: 05 Feb 2006 - 20:08:31    Titel:

Hi annika88,

deine Nebenbedingung ist:

wie ändert sich r (=Basiskreis des neuen Kegels) in Abhängigkeit von h (= Höhe des neuen Kegels)

(dies ist eine trigonometrische Beziehung, wahlweise auch Pythagoras)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Extremwertaufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum