Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Nacktbilder online stellen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Nacktbilder online stellen?
 
Autor Nachricht
bwlfan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 371
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2006 - 09:28:04    Titel: Nacktbilder online stellen?

Macht man sich strafbar, wenn man Nacktbilder, die man unaufgefordert per MMS bekommt, online stellt oder allgemein weitergibt? (Nur mal ganz hypothetisch)
Sassy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.01.2006
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2006 - 16:30:11    Titel: Re: Nacktbilder online stellen?

bwlfan hat folgendes geschrieben:
Macht man sich strafbar, wenn man Nacktbilder, die man unaufgefordert per MMS bekommt, online stellt oder allgemein weitergibt? (Nur mal ganz hypothetisch)

mal was anderes: ist es ethisch vertretbar und in ordnung? *g*
(und jetzt sag nicht: wenns für den anderen in ordnung ist, nacktbilder von sich zu verschicken ... nur weil andere aus dem fenster springen, muss man ja nicht mitspringen, nicht wahr? *g*)
bwlfan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 371
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2006 - 17:13:58    Titel:

Naja ich fühle mich halt belästigt und würde mich gerne etwas rächen.
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2006 - 17:54:52    Titel:

zur rache nacktbilder ins internet.. warum können sich die leute nicht wie früher gediegen prügeln?

und damit machst du dich mit sicherheit strafbar, immerhin verletzt es die würde des adneren und ausserdem gibts ja immer noch das recht am eigenen bild.

würd dir sowieso davon abraten; die bilder wären im internet u.u. noch jahre wpäter aufrufbar, und so was kann einem mal übel kommen.
bwlfan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 371
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2006 - 18:06:14    Titel:

Zitat:
warum können sich die leute nicht wie früher gediegen prügeln?

Da würde ich (als Frau) eindeutig den Kürzeren ziehen...

Mal ne andere Frage, könnte ich diese Person wg. sexueller Belästigung anzeigen?
Spy Secret Agent
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2006 - 18:31:50    Titel:

bwlfan hat folgendes geschrieben:
Zitat:
warum können sich die leute nicht wie früher gediegen prügeln?

Da würde ich (als Frau) eindeutig den Kürzeren ziehen...

Mal ne andere Frage, könnte ich diese Person wg. sexueller Belästigung anzeigen?


siehe recht.de Wink


Mfg Spy
nilskolonko
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2006 - 21:09:29    Titel: Re: Nacktbilder online stellen?

bwlfan hat folgendes geschrieben:
Macht man sich strafbar, wenn man Nacktbilder, die man unaufgefordert per MMS bekommt, online stellt oder allgemein weitergibt? (Nur mal ganz hypothetisch)

Selbstversändlich machst Du Dich strafbar, denn es war der Willen der Person DIR die Fotos zu zeigen. Eine Veröffentlichung ist höchstwahrscheinlich nicht im Sinne der anderen Person und ist ohne Ihre Einwilligung verboten. Siehe Persönlichkeitsrechte etc.

Du musst Dich also anders rächen, oder einfach mal ein vernünftiges Wort mit ihm reden. Oder Nummer sperren. Das kann fast jedes moderne Handy.

Wegen sexueller Belästigung anzeigen: Klar geht das, aber ich schätze dazu reichen Handybildchen nicht aus. - Sei froh, wenn Du ihn ohne Rechtsstreit los wirst. - Vernunft ist häufig die bessere Lösung. Wenn mit diesem Menschen sowas möglich ist: stelle Vernunft her. Und sag ihm ernsthaft (und sachlich), dass er Dich in Ruhe lassen soll.
bwlfan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 371
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2006 - 22:08:32    Titel:

Zitat:
Selbstversändlich machst Du Dich strafbar, denn es war der Willen der Person DIR die Fotos zu zeigen. Eine Veröffentlichung ist höchstwahrscheinlich nicht im Sinne der anderen Person und ist ohne Ihre Einwilligung verboten. Siehe Persönlichkeitsrechte etc.

Ok, macht Sinn. Nee ich mach das auch nicht, hatte mal kurz darüber nachgedacht, aber ich mach es jetzt doch nicht. Ich erzähl es meinem Freund und der haut dem eine auf die Fresse Smile (Scherz)
Nee ich ruf ihn morgen an, und zwar im Geschäft (hehe), denn mittlerweile kotzt es mich echt an.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Nacktbilder online stellen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum