Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Die Qual der Wahl ! Ich habe 3 Ausbildungsplätze..
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Die Qual der Wahl ! Ich habe 3 Ausbildungsplätze..
 
Autor Nachricht
elmex
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2006 - 23:11:54    Titel: Die Qual der Wahl ! Ich habe 3 Ausbildungsplätze..

Hallo Leute,
Es hört dich vllt. echt komisch an aber ich weiß nicht was für eine Ausbildung ich machen soll. Ich habe drei Zusagen bekommen... Nun weiß ich nicht für welche Ausbildung ich mich entscheiden soll.

Ich könnte eine Ausbildung bei einer Brillux Außenstelle (www.brillux.de)als Kaufm. im Groß- u. Außenhandel mit der Fachrichtung Großhandel machen.

Ich könnte eine Ausbildung bei der Plambeck Neue Energien AG (www.pne.de)als Bürokaufmann machen.

Oder ich könnte eine Ausbildung bei Lohmann Animal Health GmbH ( www.lah.de ) als Industriekaufmann machen.

Ich weiß nun echt nicht was ich machen soll. Bitte gebt mir doch mal ein paar Ratschläge was Ihr machen würdet!

lg elmex
nordish
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 132

BeitragVerfasst am: 13 Feb 2006 - 23:44:21    Titel:

also, ich würde groß- und außenhandel oder industrie machen, einfach, weil du damitz später mehr chancen hast als mit dem bürokaufmann....was von den beiden weiß ich aber auch nicht....welches berufsbild gefällt dir denn besser? was ist dichter? wer war sympathischer? mach doch einfach mal sonne liste von kriterien und väge dann ab....

liebe grüße
nordish
elmex
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2006 - 00:36:04    Titel:

Warum habe ich da denn später mehr Chancen?
Ich meine wenn ich bei ner Ag lernen hat man doch bestimmt gute möglichkeiten sich weiter fortzubilden oder sehe ich das falsch? Was ist denn besser in einem Betrieb zu arbeiten der viele Mitarbeiter hat oder wenige? Also als Kfm in Groß u Auß. würde ich nur mit 4 anderen leuten im Büro sitzen... bei den anderen firmen sind es mehr als 300 Mitarbeiter...
Fantasygirl
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2005
Beiträge: 525
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2006 - 09:54:29    Titel:

Also, ich würd auch für Industrie oder GuA stimmen, einfach, weil die Berufe in den Firmen meistens auch höher anerkannt werden (siehe auch andere Threats) und weil du dann dadurch später bessere Chancen hast.

Ob große oder kleine Firma kann man nicht so wirklich pauschal sagen, hat beides seine Vorteile. In einer kleinen Firma bist du näher am Geschehen und bekommst wahrscheinlich mehr zu sehen bzw. hast mehr Abwechslung. Eine größere hingegen bietet mehr Entwicklungsmöglichkeiten, kann aber auch sehr "anonym" sein.
Da würd ich persönlich dann auch eher nach Sympathie-Punkten entscheiden.


Zuletzt bearbeitet von Fantasygirl am 14 Feb 2006 - 15:49:40, insgesamt einmal bearbeitet
Hua
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 305
Wohnort: Saigon (hcmc)

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2006 - 13:33:20    Titel:

also nur weil die ausbildung bei einer AG stattfindet, heisst es noch lange nicht, dass die ausbildung gut ist. habe selber bei einer AG mit 750 MA gelernt, und die ausbildungs war zum erbrechen.

ob die ausbildung gut oder schlecht es hat nichts damit zu tun wie gross die firma ist, sondern ob die richtigen leute in der richtigen position sind (ausbilder...)
Sub-Zero
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 16.11.2005
Beiträge: 78
Wohnort: Bornheim

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2006 - 22:20:19    Titel:

Da kann ich dem HUA nur 100%ig zustimmen!!!
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2006 - 22:59:58    Titel:

Die Berufsbilder sind ja relativ ähnlich, es wäre ja was anderes, könntest du zwischen Krankenpfleger und Schreiner oder Einzelhändler und Molkereifachmann entscheiden. (Ich hoffe mal, dass hier noch Konsens herrscht... Rolling Eyes)

Ich persönlich würde jetzt nach diesen Gesichtspunkten entscheiden:

- Wie weit ist der Arbeitsplatz von meinem Wohnort entfernt?
- Wie viele Mitarbeiter hat das Unternehmen? (Wobei ich das größere Unternehmen bevorzugen würde.)
- Wie sind die Arbeitszeiten? (Manche Betriebe haben eine 35-Stunden-Woche, andere eine 40-Stunden-Woche...)
- Was zahlen die einzelnen Betriebe während der Ausbildung? (Nettogehaltsunterschiede von 150 Euro und mehr sind keine Seltenheit, oft auch in ein- und demselben Ausbildungsberuf...)
- Wo findet der Berufsschulunterricht statt?
- Ist der BS-Unterricht 1x wöchentlich oder blockweise? (Ich würde den Blockunterricht bevorzugen.)
- Was will ich nach der Ausbildung machen? Mich weiterqualifizieren oder einfach nur übernommen werden? Wenn ich übernommen werden will, wie hoch stehen dann die Chancen?
vividia
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.01.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 20:36:41    Titel:

Hi,

also bei Bürokaufmann haste nicht so viele Chancen, eine Weiterbildung zu machen. Sind meist nur Sekretariatsarbeiten. Berufschancen sind nicht so gut, du verdienst evtl nicht gut.

Industriekaufmann ist gerne gesehen, du kannst dann den Industriefachwirt IHK oder auch Betriebswirt machen.
Damit kannst sofort nach der Ausbildung anfangen, wenn Interesse besteht. Beim Industriekauffmann kannst in jede Richtung arbeiten gehen, von der Buchhaltung über Auftragsbearbeitung bis hin zum Vertrieb.
Der Beruf ist sehr breit gefächert.

Beim GuA ist es ähnlich wie beim Industriekauffmann.
Kannst auch gut verdienen und vom Baumarkt bis hin zu nem Industrieunternehmen arbeiten.

Du musst natürlich bedenken dass Industriekauffmann und GuA anspruchsvoller sind, also schwieriger als der Bürokaufmann.
Ich würde mich nicht unbedingt an die Fragen von Adonis halten,
denn ich würde lieber in einer Firma weiter weg arbeiten und eine gute Ausbildung machen als nur der Entfernung wegen zum Bürokaufmann tendieren. Und ob du Blockunterricht hast oder nicht ist auch egal.
Die Ausbildung geht nur 3 Jahre, die Zeit ist so schnell vorbei.
Wichtig ist doch, dass du eine GUTE Ausbildung in der Tasche hast und Zukunft hast.
Dass man beim Bürokauffman weniger verdient weiß jeder, aber davon würde ich mich nicht unbedingt abhalten lassen, wenn es das ist was du willst.

Also ich kann dir nur Industrie oder GuA empfehlen.
Dass die Leute in der Firma totale idioten sind, das kann man vorher nicht wissen.

Würde mich interessieren, wie du dich entscheidest..

Viel Glück und liebe Grüße
vividia
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2006 - 19:05:26    Titel:

@vividia: Lt. Wikipedia kann man den Betriebswirt mit jeder abgeschlossenen kfm. Berufsausbildung machen, egal ob Industrie, Bank, Büro oder Einzelhandel.

Übrigens: Ein wichtiges Argument wäre für mich auch, ob der Arbeitgeber einer evtl. Lehrzeitverkürzung zustimmen würde. Ich habe immerhin ein halbes Jahr verkürzen dürfen und bereue, nicht ein ganzes Jahr verkürzt zu haben... (So könnte man mit der Ausbildung zum Betriebswirt schon ein Jahr früher beginnen.)
Sub-Zero
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 16.11.2005
Beiträge: 78
Wohnort: Bornheim

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2006 - 00:58:50    Titel:

Adonis84 hat folgendes geschrieben:
@vividia: Lt. Wikipedia kann man den Betriebswirt mit jeder abgeschlossenen kfm. Berufsausbildung machen, egal ob Industrie, Bank, Büro oder Einzelhandel.


Dann verusch das mal im realen Leben.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Die Qual der Wahl ! Ich habe 3 Ausbildungsplätze..
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum