Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hausarbeit Sachenrecht Cordes FfM
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... , 46, 47, 48, 49, 50  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Sachenrecht Cordes FfM
 
Autor Nachricht
dachilla
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2005
Beiträge: 171

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 19:44:27    Titel:

@cj

Weil, was ich erst später rausgefunden habe, ein Anspruch auf diese verf***te Rente auch bestehen kann, wenn der X nen Beseitigungsanspruch hat, weil die Hütte das Grundstück unrechtmäßig überbaut, eine BESEITIGUNG aber nicht zumutbar ist. Also ist der Überbau bei mir unrechtmäßig, X hat Anspruch auf Beseitigung, beseitigung aber unverhältnismäßig also doch Rente...

D.C.
dachilla
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2005
Beiträge: 171

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 19:47:03    Titel:

@ Fragen über Fragen... Als Verwendung im Sinne des 994 oder 996? Nach 994 scheidet wohl aus, da die Verwendung nicht notwendig war, also 996... Aber 996 scheitert doch an der Redlichkeit des Besitzes, oder?
CJ
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 20:28:56    Titel:

@dachilla: Hast du dazu irgend eine Lit.-Angaben? Ich kann dazu in meinen Kopien zu 912 ausm Sörgel, MüKo, und Erman nichts finden.
dachilla
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.07.2005
Beiträge: 171

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 20:30:59    Titel:

Aus Bamberger/Roth (Fritzsche) § 996 Rn. 4

2. Redlichkeit des Besitzers.

Ein Anspruch kommt nur zugunsten des redlichen Besitzers in Betracht, da § 996 Verwendungen vor Eintritt der Rechtshängigkeit und vor dem Beginn der in § 990 bestimmten Haftung - also Eintritt der Bösgläubigkeit - verlangt.
-aVerell-
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.04.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 20:35:36    Titel:

Natürlich ist es möglich das Relief herauszumeißeln, aber darauf kommt es ja nicht an. Die Frage ist ob man das Relief über 985 gesondert herausfodern kann, obwohl es ein wesentlicher Bestandteil der Wand bzw. des Gebäudes ist?
CJ
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 20:49:19    Titel:

Ne ich meinte das mit der analogen Anwendung von 912 II. Very Happy

Verwendungsansprüche aus 996 hab ich auch abgelehnt.
DocDitsch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.10.2005
Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 22:14:51    Titel:

@cj

1004 ist nur Mittel zum Zweck, um zur Geldrente analog 251II,912II zu kommen.

951 schützt hier nicht den X, denn der A hat nichts nach 946 nichts erlangt.

Noch 18 Stunden! Viel Spaß heute Nacht!
DocDitsch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.10.2005
Beiträge: 4
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 22:17:28    Titel:

oh, nicht aktualisiert. stand ja alles schon drin.

dann also nur viel spaß heute nacht!
realdaishi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2005
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 23:43:49    Titel:

Vorsicht mit der Anwendung der Kondiktionsvorschriften! Ist sehr umstritten ob das geht!

Zur Zurechnung des Verschuldens des Überbaus.... Wenn das durch den Architekt gemacht ist, dann ist das gerade dem Bauherrn zurechenbar.. steht jedenfalls im Müko.

Dieser halbe Widerspruch von X hat glaube nur bei der Verwirkung Relevanz
CJ
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2006 - 00:09:16    Titel:

Wieso bejaht ihr 997? Der Überbau ist doch keine Verwendung isV 994ff?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Sachenrecht Cordes FfM
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... , 46, 47, 48, 49, 50  Weiter
Seite 49 von 50

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum