Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HA Zivilrecht Mannheim
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Zivilrecht Mannheim
 
Autor Nachricht
Elisa84
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 13:24:09    Titel:

Ich habe ein gutes timing... (s.Zeit!) Very Happy

Ich habe meine Meinung mal wider geändert: denke, dass Abnahme nicht in Betracht kommt...Glaube nun, dass VOB/B einschlägig ist, da hier ein Bauvertrag vorliegt- schon darüber nachgedacht?

Ich weiß nun aber auch nicht, ob man schon bei der Grube auf K zu sprechen kommt bzgl. persönlicher Haftung.... Weisst du schon, wie du das machst?
Sophie_84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.09.2005
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 19:47:41    Titel:

also ich stell mich grade ein bißchen blöd an: was ist denn VOB/B??? meinst du, dass die bauordnung als schutzgesetz gilt? oder seh ich das völlig falsch?
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 20:25:40    Titel:

also ich hab grad gegoogelt und ein paar Aufsätze gefunden, allerdings braucht man ein Abo.

http://dejure.org/dienste/ibr/VOB-B/10/1.html

Viell. kann man die Quellen auch n der Bib nachschauen, ich hab die aber noch nie gehört.

Langsam bekomme ich das Gefühl, die HA ist nochne Nr zu gross für mich... Shocked
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 12:29:38    Titel:

muss VOB/B nicht in den Vertrag miteingebracht werden?
Also per Parteivereinbarung?

Da der SV dazu nichts hergibt, würde ich es eher lassen. Oder hab ich da jetzt was nicht verstanden?

dazu:
3. Einbringung der VOB/B in den Vertrag:

Bei Vereinbarung der VOB/B gegenüber einem weder im Baugewerbe Tätigen noch sonst in Bausachen bewanderten Vertragspartner reicht gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 2 AGB der bloße Hinweis auf ihre Geltung nicht aus. Zur Einbeziehung in den Vertrag ist es vielmehr erforderlich, dass sich der Vertragspartner in geeigneter Weise Kenntnis vom Inhalt der VOB/B verschaffen und seine Informationsmöglichkeiten nutzen kann. Nach einem aktuellen Beschluss des OLG Celle der an den BGH anknüpft, reicht es dafür nicht aus, wenn nur der Text der belastenden Vorschriften übergeben wird, erforderlich ist die Übergabe des vollen VOB/B-Textes in der aktuellen Fassung.
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 13:06:27    Titel:

sagt mal ihr beide:
hattet ihr nicht auch StrafR beim Kuhlen mitgeschrieben die HA?
Elisa84
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 13:40:22    Titel:

Hi!

Erstmal: habe HA bei Zöller, nicht bei Kuhlen geschrieben.

zu VoB: wo hast du das denn her? Ich dachte, dass für Bauleistungen grdsl. diese Regelungen einschlägig sind, da diese ja auf §631 ff. BGB aufbauen und auch ähnliche Gewährleistungsansprüche regeln....
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 14:13:25    Titel:

ich hab einfach gegoogelt...

unter obigem link kann man das auch lesen. die VOB sind quasi wie AGB
Sophie_84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.09.2005
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 14:19:03    Titel:

erst mal: Strafrecht hab ich auch bei Kuhlen geschrieben. War sehr viel angenehmer als diese HA...

Ich habe auch meine Bedenken, ob wir die VOB da mit reinbringen sollen. Dazu gibt es ja nicht mal den kleinsten Anhaltspunkt im SV. Muss aber zugeben, dass ich mich damit noch nicht so viel beschäftigt habe, ich hänge gerade am Problem des eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetriebs. Eigentlich ist das ganz gut zu lesen, aber mir fehlt definitiv was aktuelles! Ich find einfach nichts, aber es muss was geben Sad
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 14:26:48    Titel:

was aktuelles hab ich auch nicht.
viell kann ich demnächst mal meinen RA beim Praktikum danach fragen.

Fehlt euch nur noich der Ziv Schein? Ich muss noch ÖR schreiben *graus*
Sophie_84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.09.2005
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 14:30:20    Titel:

Zivilrecht brauch ich "nur" noch die HA, ÖRecht alles. Hoffe, dass ich das in den Ferien schaffe.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Zivilrecht Mannheim
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 3 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum