Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HA Zivilrecht Mannheim
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Zivilrecht Mannheim
 
Autor Nachricht
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 17:02:31    Titel:

Also ich hab bisher noch kein Praktikum, das ist jetzt mein erstes.

Und ach ja: ich nehme zu 99% auch medR, weils mich einfach interessiert Very Happy (ich hab mal 2J auf Krankenschwester gelernt, viell ist das von Vorteil)
Hast du bisher schon Veranstaltungen dazu besucht? Weisst du wie der Taupitz so drauf ist?
Sophie_84
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.09.2005
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 17:11:25    Titel:

Ich war dieses Semester beim Taupitz in ZPO. Wenn man ordentlich lernt, ist es eigentlich super, weil er de Studenten richtig mit einbindet, aber nicht sauer ist, wenn man was nicht kann. Ich musste jede Stunde bestimmt 6 mal was sagen, am Anfang fand ich das schrecklich, aber nachher war es echt nicht mehr schlimm.
Und er erklärt ganz ordentlich und ist nicht so langweilig wie einige unserer lieben profs...
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2006 - 11:44:00    Titel:

wie wirkt es sich eigentlich auf die anspr der GmbH aus, dass das Kabel auf Ts Seite durchtrennt wurde?

Mir kommt da so DriSchaLi in den Kopf.. Aber das ginge nur wenn T vertragl Ansprüche hätte.

Und wegen dem Gefriergutschaden:
Muss ein Supermarkt, der verderbliche Waren hat, nicht auch ein Notstromaggregat haben?
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2006 - 15:44:47    Titel:

mir ist grad noch was eingefallen:

die Kabel- sind die nun im Eigentum des T bzw ab nächstem Grundstück der S gmbh?
:
stromkabel werden doch nicht von den Grunstücksinhabern verlegt oder? wie ist denn mit den elektrizitätwerken? machen die das und man bezahlt? gehört einem dann die Leitung? die wasserleitung sind ja auch nicht mein eigentum.
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 17 März 2006 - 20:43:51    Titel:

Haaaaaaalllllllllooooooooooooooo?????????
Seid ihr alle im Seminar verschollen???

Will sich keiner mehr melden?
Elisa84
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: 19 März 2006 - 14:00:10    Titel:

Sorry! Habe schon länger nichts mehr gemacht. War auch krank und nun liegt ein Bekannter von uns im Sterben...Weiss nicht genau, wann ich wieder richtig anfange!

Wie weit seid ihr? Irgend etwas neues?

Mittelbare StV = Treuhand §164 (-)
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 20 März 2006 - 09:25:13    Titel:

hm, also geschrieben hab ich fast nix. Hantiere immer noch mit der Gliederung und den Schwerpunkten rum.

Bin eigentlich fast schon dabei, es sein zu lassen. Rolling Eyes
Elisa84
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: 20 März 2006 - 20:25:05    Titel:

is doch quatsch- du hast dich doch jetz schon damit so lange beschäftigt. dann solltest du es auch zu ende führen, selbst wenn du im allerschlimmsten fall durchfallen solltest. wenn dus sein lässt, dann ärgerst du dich bestimmt mehr...
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 20 März 2006 - 22:08:58    Titel:

Naja- beschäftigt ist gut Cool Ich habn paar AGL- und das ist auch alles. Im grunde weiss ich noch nicht mal, ob die richtig sind, und wo die Problemschwerpunkte liegen..

Von daher- Rolling Eyes
halbstarker
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 21 März 2006 - 11:56:00    Titel:

Hi,

der Aufsatz von Glückert ist recht gut, aber ich würde ihm nic ht zu viel Gewicht geben.

Hab ihn zwar gelesen, aber finde den Vornamen irgendwie nicht mehr, hat den mal einer bitte?

hier nochmal die Fundstelle: AcP 166, 311 vor allem 317ff ist interessant[/quote]
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Zivilrecht Mannheim
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 5 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum