Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Freundin blockt ab..:roll:
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Freundin blockt ab..:roll:
 
Autor Nachricht
mephisto1983
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2006 - 21:58:51    Titel: Freundin blockt ab..:roll:

Hey. Ich habe ein Problem, es betrifft meine Freundin (20). Wir sind noch nicht sehr lange zusammen, 2 Monate ca.. . Meine Freundin ist wirklich wahnsinnig lieb und sie tut alles, um mich glücklich zu machen, manchmal mehr, als ich zu erwarten wage.. nur wenn es um Sex geht, haben wir ein Problem. Sie blockt mich absolut ab. Nicht, dass sie Jungfrau wäre (womit ich kein Problem hätte..), sie hatte zumindest einen ONS mit einem KUmpel von mir, als sie 19 war, aber trotzdem blockt sie es ab. Ich respektiere das auch, aber ich bin verwirrt.. vor kurzem wollte ich sie verwöhnen und ihr hat es zu Beginn auch gefallen, aber irgendwann bat sie mich, aufzuhören.. was ich auch gemacht habe.. sie sagte dann, es läge nicht daran, dass sie es nicht schön findet.. Als ich sie fragte, woran es dann liegt, sagte sie, sie wisse es auch nicht.. Ich bin ehrlich ratlos, weil ich nicht weiß, warum sie nicht möchte.. ich würde am liebsten von mir aus gar nichts mehr in diesem Bereich machen, aus Angst, sie zu überrumpeln.. habt ihr eine Idee, woran es liegen könnte? Oder was ich machen kann, damit sie sich besser entspannen/ fallen lassen kann? ich bin echt ratlos.. Rolling Eyes
TriX
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.12.2005
Beiträge: 564
Wohnort: Marl

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2006 - 23:01:52    Titel:

hmmm vielleicht fühlt sie sich bei dir immernoch nicht ganz geborgen, auch wenn ich relativ lange zusammen sein...warte vielleicht noch etwas und ich würde sagen mach einfach so weiter wie bisher und lass dich nicht entmutigen...und fang auf keinen fall an zu drengeln oder sie ständig auf sex anzuquasseln.... das wird eh in die hose gehen.
vielleicht hatte sie auch irgendwie schlechte erfahrungen gemacht...keine ahnung....
sliderbp
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 1488

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2006 - 23:06:37    Titel:

Würde auch sagen das sie entweder schlechte Erfahrungen gemacht hat oder eben jemand ist der etwas länger braucht um sich jemandem gegenüber auf diese Weise zu öffnen.
mephisto1983
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2006 - 23:09:19    Titel:

Nun ja, wenn es allgemein ihre Art wäre, dass sie zurückhaltend auf dem Gebiet ist, hätte sie doch mit meinem Kumpel nicht diesen ONS gehabt. Versteht mich nicht falsch, ich lege es nicht drauf an sie rumzukriegen nach dem Motto "Sie hat mit ihm nach der und der Zeitspanne, jetzt muss sie auch mit mir!".. aber ich verstehe es nicht.
sliderbp
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 1488

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2006 - 23:12:16    Titel:

Bist du sicher das dein Kumpel ordentlich mit ihr umgegangen ist? Wollte sie vielleicht mehr von ihm und er hat das ausgenutzt?
Hatte sie seit dem ONS nochmal Sex?
TriX
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.12.2005
Beiträge: 564
Wohnort: Marl

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2006 - 23:13:01    Titel:

der unterschied liegt doch in der intention deiner freundin....beim ons da gehts ja nur um den sex....von dir erwartet deine freundin dass du auch nachdem du mir ihr geschlafen hast noch interesse an ihr hast.... vielleicht auch gerade damit du nicht zu deinem freund gehst und dann sagst "ich hab die alte auch flachgelegt".
also so wie dus beschreibst kommt keineswegs so rüber als würde es dir nur um das eine gehen...vielleicht kannste auch deine freundin nochmal zu einem richtigen zeitpunkt drauf ansprechen....vielleicht sagst du ihr einfach dass du denkst du würdest etwas falsch machen und dass du ihr halt so nahe kommen möchtest wies nur geht
albert81
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2006 - 23:14:36    Titel:

Und du weißt mit Gewissheit, dass zwischen ihm und ihr was war? Also es sagt nicht nur er, sondern auch sie? Ich hatte ein ähnliches Problem mit meiner Freundin, sie war mit einem Kumpel von mir zusammen, und ich dachte daher, dass sie Erfahrung hat. Hatte sie nicht. Ich habe sie wohl anfangs durch diese Fehleinschätzung nicht unbedingt vorsichtig genug behandelt.. Rolling Eyes ..
Ansonsten, na ja, mag absurd klingen, aber hat sie außer dem Typen noch Erfahrung? Du sagst, es war ein ONS, viell. ist sie auch enttäuscht, hat sich mehr versprochen und möchte es jetzt langsamer angehen.. Rolling Eyes
TriX
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.12.2005
Beiträge: 564
Wohnort: Marl

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2006 - 23:18:50    Titel:

da stellt sich mir die frage ob es von vorne herein ein ons sein sollte oder ob es sich so ergeben hat....wenn die beiden nähmlich sofort mit offenen karten gespielt haben, dann wollten sie es keineswegs langsam angehen lassen....
sorry mephisto...das klingt in deinen ohren sicherlich obzön...sry
mephisto1983
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2006 - 23:29:19    Titel:

Na ja, ich weiß, dass sie ihn schon auch so nett fand.. der ONS ist eben passiert.. kann mir schon vorstellen, dass er Hoffnungen in ihr geweckt hat.. er ist ein Typ, der Frauen leicht rumkriegt, und bei ihnen oft das Gefühl erweckt, bewusst, dass da mehr sein könnte.. ich weiß es aber definitiv, dass da was war, auch von ihr, sie sagt nur nichts genaues dazu..
Seitdem hat meine Freundin laut eigener Aussage mit keinem mehr geschlafen. Sie hatte auch keine Beziehungen oder so seitdem.. vorher hatte sie eine längere Beziehung, aber mit ihrem Ex Freund lief nichts in der Art..
daysleeper
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2005
Beiträge: 899
Wohnort: ESSEN

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 03:38:43    Titel: Re: Freundin blockt ab..:roll:

mephisto1983 hat folgendes geschrieben:
Hey. Ich habe ein Problem, es betrifft meine Freundin (20). Wir sind noch nicht sehr lange zusammen, 2 Monate ca.. . Meine Freundin ist wirklich wahnsinnig lieb und sie tut alles, um mich glücklich zu machen, manchmal mehr, als ich zu erwarten wage.. nur wenn es um Sex geht, haben wir ein Problem. Sie blockt mich absolut ab. Nicht, dass sie Jungfrau wäre (womit ich kein Problem hätte..), sie hatte zumindest einen ONS mit einem KUmpel von mir, als sie 19 war, aber trotzdem blockt sie es ab. Ich respektiere das auch, aber ich bin verwirrt.. vor kurzem wollte ich sie verwöhnen und ihr hat es zu Beginn auch gefallen, aber irgendwann bat sie mich, aufzuhören.. was ich auch gemacht habe.. sie sagte dann, es läge nicht daran, dass sie es nicht schön findet.. Als ich sie fragte, woran es dann liegt, sagte sie, sie wisse es auch nicht.. Ich bin ehrlich ratlos, weil ich nicht weiß, warum sie nicht möchte.. ich würde am liebsten von mir aus gar nichts mehr in diesem Bereich machen, aus Angst, sie zu überrumpeln.. habt ihr eine Idee, woran es liegen könnte? Oder was ich machen kann, damit sie sich besser entspannen/ fallen lassen kann? ich bin echt ratlos.. Rolling Eyes


wenn das besagte mädchen aus bochum kommt, dann könnte es meine ex sein, die ich wegen genau dem selben problem nach 5 monaten zusammensein verlassen habe. allerdings war die auch am ende nicht mehr besonders nett zu mir.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Freundin blockt ab..:roll:
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum