Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Freundin blockt ab..:roll:
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Freundin blockt ab..:roll:
 
Autor Nachricht
albert81
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 17:44:37    Titel:

Mhm.. klingt vielleicht komisch, weil normalerweise das erste Mal anders abläuft, aber kann es sein, dass deine Freundin vor deinem Kumpel noch keinen Typ "hatte"? Wenn mit ihrem Ex in der längeren Beziehung nichts lief..? Rolling Eyes Auch wenn er fair war und ihr gesagt hat, dass es ne einmalige Sache war, heißt es nicht, dass sie es auch so empfunden hat, viell. hat sie sich Hoffnung gemacht, ist jetzt enttäuscht und hat Angst.Confused!
BlueLady
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2005
Beiträge: 498
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 19:25:38    Titel:

albert81 hat folgendes geschrieben:
Mhm.. klingt vielleicht komisch, weil normalerweise das erste Mal anders abläuft, aber kann es sein, dass deine Freundin vor deinem Kumpel noch keinen Typ "hatte"? Wenn mit ihrem Ex in der längeren Beziehung nichts lief..? Rolling Eyes Auch wenn er fair war und ihr gesagt hat, dass es ne einmalige Sache war, heißt es nicht, dass sie es auch so empfunden hat, viell. hat sie sich Hoffnung gemacht, ist jetzt enttäuscht und hat Angst.Confused!

Das hab ich mir auch gedacht als ich den ganzen Thread durchgelesen hab.
Vielleicht war dieser ONS wirklich ihr erstes Mal?
Also ich an ihrer Stelle wäre da ganz schön abgeschreckt von Sex.
Schließlich hat man ja eigentlich eine romantische Vorstellung von seinem ersten mal. Man wünscht sich, dass es der "richtige" ist, dass es perfekt wird, dass der partner rücksicht nimmt - und nicht dass man mal schnell durchgef*** und dann fallengelassen wird.
Wenn das wirklich so war wird deine freundin vermutlich noch einige zeit brauchen bis sie sich nochmal auf sex einlässt.
das kann schon ne üble erfahrung sein
mephisto1983
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 19:45:01    Titel:

Das ist gut möglich, ich kenne keinen, mit dem sie sich vorher (und auch nachher) eingelassen hat.. ich weiß nur nicht, wie ich ihr klar machen soll, dass das mit uns was anderes ist. Versteht ihr, ich habe echt ein ungutes Gefühl überhaupt was zu machen, weil jedes Fragen oder jede Berührung zuviel, ob so gemeint oder nicht, von ihr als Drängen aufgefasst werden kann.. sie ist nicht der Typ, der darüber redet.. daher weiß ich einfach nicht, wie weit ich gehen soll.. bzw. nicht gehen soll.. sie hat eben auch sehr viel Angst, dass ich mir das, was mir "fehlt" (mir fehlt es gar nicht so sehr), woanders "hole", auch wenn das Schwachsinn ist. Manchmal habe ich das Gefühl, dass sie alles, was sie zulässt, nur aus einem (vollkommen unbegründet vorhandenen) schlechten Gewissen tut.. ich weiß einfach nicht, wie ich ihr klar machen soll, dass "es" was Schönes ist, nichts, wozu man sich überwinden sollte.. Rolling Eyes
BlueLady
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2005
Beiträge: 498
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 19:58:47    Titel:

hm also ich an deiner stelle wäre einfach zärtlich zu ihr ohne dass du ihr unter die wäsche gehst. streichle sie einfach, kuschle mit ihr, küss sie oft, dann wird sie mit der zeit schon merken, wie schön das ist und dass sie mehr will.
mephisto1983
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 24 März 2006 - 21:09:52    Titel:

Hey.. ich weiß, das klingt komisch, aber .. ehm.. gestern war sie bei mir, wir haben gekuschelt, nicht mehr, und auf einmal wurde sie echt fordernd, so kannte ich sie gar nicht.. Nicht, dass es mich gestört hätte-- Wink -- jedenfalls lief es darauf hinaus, dass sie mit mir schlafen wollte, das hat sie mir gesagt, ich habe mich versichert, ob sie es auch wirklich will und so, ihr wisst schon, und sie sagte ja.. ich war auch wirklich vorsichtig.. aber als ich in sie eindringen wollte.. ehm.. da ging gar nichts, also nicht mal n CM .. wisst ihr, was ich meine? Woran lag das? Ich weiß sicher, dass sie keine Jungfrau mehr ist..
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Freundin blockt ab..:roll:
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum