Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abgrenzung von §280, 281 und §280, 286
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Abgrenzung von §280, 281 und §280, 286
 
Autor Nachricht
Brobbel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.06.2005
Beiträge: 140

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 22:16:55    Titel: Abgrenzung von §280, 281 und §280, 286

Kann mir mal jemand sagen wie genau man einen Verzugsschaden gem. §280, 286 BGB von einem Schadensersatz statt der Leistung gem. §§280, 281 BGB abgrenzen kann?
channi83
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.09.2005
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2006 - 23:01:06    Titel:

280,286 nimmst du dann wenn der gläubiger SE neben der leistung haben will, d.h. verlangt übereignung (also Leistung) des nocht nicht übereigneten autos(obwohl schon bezahlt) plus ersatz des verzugsschadens der entstanden ist, weil du dir einen mietwagen nehmen musstest.
280,281 ist SE statt der Leistung, der Gläubiger will keine leistung mehr, sondern nur den SE.

Was der Gläubiger will ist aus dem Sachverhalt zu ermitteln!
Fabian
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.06.2005
Beiträge: 94
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 02 März 2006 - 18:10:24    Titel:

sehr gute frage. Ist sehr schwer.

Ueberwiegende Ansicht macht das wohl nach dem Zeitpunkt einer gedachten Nacherfuellung. Wenn der Schaden im Zeitpunkt der spaetesten moeglichen Nacherfuellung entfallen waere, dann SE statt der Leistung, wenn nicht, dann SE neben der Leistung.

Nur: Wann ist der Zeitpunkt der spaetesten moeglichen Leistung???
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Abgrenzung von §280, 281 und §280, 286
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum