Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kombinatorik... tupel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kombinatorik... tupel
 
Autor Nachricht
MM
Gast






BeitragVerfasst am: 15 Sep 2004 - 14:09:36    Titel: Kombinatorik... tupel

also hier ist ne frage, und ich weiss auch wie man die lösung ausrechnen soll... nur VERSTEH ich es nicht... wie das mit den tupeln gemeint ist ...
naja also hier erstmal die aufgabe:

Eine ideale Münze wird zehnmal nacheinander geworfen. Wie viele dieser Zehnertupel enthalten genau 4 Wappen?


10 über 4 soll man wohl rechnen.... kann mir jemand erklären wieso ? und was die "tupel" beudeten?? ich wäre sehr dankbar!!!
Gast







BeitragVerfasst am: 15 Sep 2004 - 18:28:06    Titel:

hi,

schau noch mal nach, ob das so richtig ist.
durch zehnmaligen wurf erhält man ein zehnertupel, also fehlt da noch irgendeine angabe, wieviele tupel man überhaupt hat.
also quasi wie oft du zehn mal wirfst.

guggst halt nochmal, so ergit das keinen sinn für mich
blue_
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beiträge: 15
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2004 - 18:44:14    Titel:

Hi,
ich denke nicht, dass du bei dieser Aufgabe 4 aus 10 rechnen sollst, denn so wie ich die Aufgabe verstehe, ist die Reihenfolge schon relevant und dann musst du 10!/(4!x6!) rechnen.

Tupel:
Nachdem man 10 mal geworfen hat, hat man 10 Ergebnisse und wenn man die jetzt aufschreibt macht man das in einem tupel: z. B. (W,Z,W,W,W,Z,Z,Z,Z,W), wenn man jetzt natürlich andere Ergebnisse hat gibts auch ein anderes Tupel.

irgendwie versteh ichs so...

lG Blue_
Faulus Mximus
Gast






BeitragVerfasst am: 15 Sep 2004 - 18:54:05    Titel:

Zitat:

Hi,
ich denke nicht, dass du bei dieser Aufgabe 4 aus 10 rechnen sollst, denn so wie ich die Aufgabe verstehe, ist die Reihenfolge schon relevant und dann musst du 10!/(4!x6!) rechnen.


aehm...
10! / (4!6!) = 10 über 4

Denn n über k = n! / (k!*(n-k)!)

und die Reihenfolge ist auch egal, da es nur vier wappen seien sollen, egal an welcher stelle...
cu...
Gast







BeitragVerfasst am: 15 Sep 2004 - 22:27:08    Titel:

ähm ja danke für die nichterklärungen und für das drauf hineisen das mein richtiges ergebnis falsch sein soll....hmm nungut lassen wir das
Binomialverteilung
Gast






BeitragVerfasst am: 15 Sep 2004 - 23:06:24    Titel:

http://www.learn-line.nrw.de/angebote/selma/foyer/projekte/hennproj/henn2/Galtonbrett_und_Binomialverteilung_06.htm
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kombinatorik... tupel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum