Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Welche Versicherung als Azubi?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Welche Versicherung als Azubi?
 
Autor Nachricht
Spy Secret Agent
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 03:11:07    Titel:

Zitat:
Bitte dann um Info, was das sollte? OK?


Wie soll ich das jetzt verstehen?


Ich werde direkt mal eine Email schreiben und mich nochmal erkudnigen sowie über billige Versicherungen.


Mfg Spy
Rebel Rebel
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.11.2005
Beiträge: 418
Wohnort: Deutsches Reich

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 03:14:00    Titel:

Nö, sobald er Kohle bekommt zahlt er selber in die Krankenversicherung!

Nix mehr Familienversicherung!!! Cool
Misty
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 03:24:19    Titel:

@ Rebel Rebel

meinst du meinen Beitrag? Ja, hast natürlich recht, ist klar. Ich habe ja auch geschrieben .... bei welcher KK er ab Ausbildungsbeginn........

Beim nächsten Satz meinte ich die wissen doch, dass er keine 18 und somit familienversichert ist. Wink

Gruß Misty
Spy Secret Agent
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 03:33:26    Titel:

Misty hat folgendes geschrieben:



Beim nächsten Satz meinte ich die wissen doch, dass er keine 18 und somit familienversichert ist. Wink

Gruß Misty



Achso.
Ich glaube die wollen das ich mich jetzt schon entscheide, ich muss ja bzw. kann bei der Anmeldung einer KV angeben, ab wann sie anfangen soll z.B. Ausbidlungsbeginn, aber ich erkundige mich morgen früh nochmal.

Ich geh dann mal jetzt good n8.

Mfg Dani
Rebel Rebel
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.11.2005
Beiträge: 418
Wohnort: Deutsches Reich

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 04:07:38    Titel:

Man muss hier unterscheiden!

Bei einer Ausbildung erhälts Ausbildungsvergütung > eigene krankenversicherung.

Studium an einer FH oder UNI, dann biste bis zum max. 30izten Lebensjahr bei Deinen Eltern weiter versichert (hat sich mittlerweile glaube ich geändert).
Cool
Spy Secret Agent
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 09:34:19    Titel:

Hab mal jetzt bei meinem Arbeitgeber angerufen, ich soll also doch mir jetzt scghon mal eine KK aussuchen einen Vertrag abschliessen der am 1,9 wirksam wird und mir den Nachweis der Mitgliedschaft dann mitgeben lassen.



Zitat:
Studium an einer FH oder UNI, dann biste bis zum max. 30izten Lebensjahr bei Deinen Eltern weiter versichert (hat sich mittlerweile glaube ich geändert).



Bis zum 25. Lebensjahr.


Mfg Spy
schneewittchen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2005
Beiträge: 153

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 15:34:51    Titel:

Rebel Rebel hat folgendes geschrieben:
Privat brauchste auf jeden Fall eine Privathaftpflichtversicherung


Falls deine Eltern eine private Haftpflichtversicherung haben, bist du während der Ausbildung (Erstausbildung!) automatisch weiter mitversichert und brauchst keine eigene abzuschließen.
elmex
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 16:01:00    Titel:

Hi,

Ich fange im Sommer als IK an und brauche auch noch eine Krankenkasse

Schreibt doch mal bitte welche Ihr so habt und was für beiträge ihr bezahlt!!!
Spy Secret Agent
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 21:24:35    Titel:

Häää???


Wie bitte?
Ja, meine Eltern haben eine Haftpflichtversicherung, aber deßhalb kann ich doch nicht einfach keine gesetzliche KV anmelden, das hat doch beides mit einander nichts zu tuhen???

Habe auch heute mit der Telekom gesprochen.


Mfg Spy
cerridwen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2005
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2006 - 21:33:19    Titel:

Du brauchst nur eine Krankenversicherung, eine eigene.

Haftpflicht und Hausrat kannst du bei deinen Eltern mitversichert bleiben bis zum Ende der Ausbildung, dann erst braucht man eine eigene Provathaftpflicht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Welche Versicherung als Azubi?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum