Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hausarbeit Baurecht Frankfurt am Main WS 05/06
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 ... 23, 24, 25, 26, 27  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Baurecht Frankfurt am Main WS 05/06
 
Autor Nachricht
juristen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2006 - 22:20:17    Titel:

streng niemand hat dich dazu angesprochen und gerade von dir hilfe verlangt. ich finde es umverschämt, was du hier für ein scheiss dreck schreíbst für die leute die vielleicht wirklich hilfe brauchen. Das du 4 wochen an der hausarbeit schon rumsitzt ist dein problem und interessiert andere überhaupt nicht. Dieses FORUM ist dafür gedacht, dass sich die leute, die die selbe hausarbeit schreiben sich gegenseitig austauschen und sich behilflich sein können. Das du auch hier bist und auch noch schreiben kannst zeigt mir und den anderen eigentlich, dass du eigentlich auch nicht weiter kommst, sonst hättest du hier nichts verloren!!!!!!!!!!!!!
T_S
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2006 - 22:25:43    Titel:

stenq nur weil du 4 wochen rumhockst heißt es nicht dass ich es auch muss ich schaff die ha auch in 2 wochen ohne deine verdammte nichtnutz hilfe Laughing

ICH HAB NACH EINER GROBEN LÖSUNGSKIZZE GEFRAGT WAS DAS BEDEUTET MUSS DU DIR NOCH KLAR MACHEN...

p.S. deine punktzahl wird weit unter meiner sein Razz
T_S
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2006 - 22:28:59    Titel:

@ bin ich blind oder steht im SV nicht ob das betreffende Grundstück des L im Innen~ oder Aussenbereich liegt ? :stenq

NICHT DAS ICH ES VERGESSE : JA DU BIST BLIND UND ZUGLEICH DUMM Laughing
STUDJURA 7
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2005
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2006 - 22:38:12    Titel:

hi werther,
ich sehe das genau so, der RP scheint in ordnung zu sein, und bez. Fragen, ich denke das sind 2 verschiedene.....
stenq
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2006 - 10:11:24    Titel:

ui.... jetzt jammern die getroffenen... und das ich hier bin hat mehr etwas mit der allgemeinen erheiterung zu tun als mit der benötigten hilfe.... aber das bekommt ihr auch noch irgendwann mit...


@ t_s .... du bist der allergrößte hier

zitat 1

"Kann denn niemand von euch eine GROBE Lösungskizze ausstellen

ich und andere sind noch auf hilfe angewiesen Embarassed viel erfolg an alle ...."

zitat 2

"p.S. deine punktzahl wird weit unter meiner sein "
Bubusch
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.01.2006
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2006 - 16:35:21    Titel:

Also,

ich bräuchte auch dringend Hilfe...Nicht weil ich zu faul bin, sondern weil ich Baurecht oder ÖR generell einfach nicht peile!

Ich sitze jetzt schon eine Woche an der HA und weiß absolut nicht, wie ich die Gliederung bzw den Prüfungsaufbau machen muss.
Im Übrigen ist es auch nicht so einfach mit der HA voran zu kommen, weil im Seminar die wenigen Bücher die es gibt immer in Benutzung sind.
Haltet ihr euch alle ganz eng an das Schema der Zulässigkeitsprüfung, welches Prof. Hermes ins Netzt gestellt hatte? Oder wie macht ihr das?

Für Hilfe wäre ich dankbar...
dracon
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.03.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2006 - 11:36:26    Titel: hausarbeit 101

@bubusch:

also - jetzt mal das 101 für Hausarbeiten.

Klar kannst das Schema ZLK-Prüfung von Hermes (oder ein anderes -> Schemata) nehmen... und dann fängt man einfach oben an.. bis man zu Problemen kommt. Hier ist es, zumindest bis 35, net schwer - und dann gehts halt los (bei den öffentl. Belangen)... und dann ist das ein Selbstläufer. Wenn man wegen der Richtung irgendwann unsicher ist - dafür ist das Forum Shocked
jura154
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.09.2005
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2006 - 15:31:18    Titel:

Hi!
Sitze seit einer Woche an der Hausarbeit und hänge am § 35. Wie ausführlich prüft ihr denn die Normenkontrolle? Und belegt ihr die Prüfung des Regionalplans nur mit der Entscheidung aus der NVwZ? Finde nämlich ansonsten nicht sehr viel zu dem Thema.

Danke schon mal im voraus.
lexisss
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.04.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2006 - 20:38:11    Titel: §214

hallo ihr lieben,

irgendwas stimmt bei der anwendung des § 214 nicht, weil
der nur auf flächennutzungspläne und satzungen anwenbar ist( und bebauungspläne Abs. 3 oder so Rolling Eyes )
aber nicht auf regionalpläne...was zum teufel soll das??? ihr habt schon recht, nvk eindeutig auch auf regionalpläne. aber § 214 nicht. und ein NVK ist nicht automatisch der § 214.
so ne ka..e!
STUDJURA 7
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2005
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2006 - 20:59:42    Titel:

Du hast Recht,§ 214 ist nicht für den Regionalplan gedacht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Baurecht Frankfurt am Main WS 05/06
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 ... 23, 24, 25, 26, 27  Weiter
Seite 13 von 27

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum