Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

abiturfächer wählen - nichtschülerabitur
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> abiturfächer wählen - nichtschülerabitur
 
Autor Nachricht
Willow
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.06.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 19:58:47    Titel:

Also was ist das denn überhaupt für eine Nichtschülerprüfung. Noch nie davon gehört. Ich kenne nur das Kolleg und Fernabitur. Aber da du bei den Fächern ja noch zusätzlich Sport hast, kann es sich ja kaum um ein Fernabitur handeln.
walther22
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.01.2006
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 20:12:55    Titel:

da ich bereits die oberstufe besucht habe ( ist nicht immer zwingend) kann ich eine abiturprüfung machen ohne jetzt eine schule zu besuchen, ich habe ein jahr zeit und kann dann mein abitur in acht fächern machen
Willow
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.06.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 20:16:13    Titel:

Achso also ist das praktisch wie ein Fernabitur nur das du dafür schon in der Oberstufe gewesen sein mußt. Hä aber wenn du Sport hast und nicht zur Schule gehst wie soll das denn gehen?
walther22
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.01.2006
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 20:18:41    Titel:

du lernst zu hause für dich und machst dann die prüfung auch in sport also muss man sich gut vorbereiten, ist wie schule nur ohne lehrer. du bist dein eigener lehrer...
Willow
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.06.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 20:23:06    Titel:

Aha also praktisch wie ein Fernabitur
paradoks
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.02.2006
Beiträge: 182
Wohnort: sanft-am-berge oder sunftenburg

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 20:26:19    Titel: bio?

sein eigener lehrer sein das klingt gut doch ich muss leider noch mit meinen lehrern rumplagen..aber egal..ich wollt zu dem thema bio was sagen.....wenn du dich noch entscheiden kannst empfehle ich dir nicht bio zu nehmen de es wirklich NUR lernen ist ewig zeit schluckt in chemie und physik kannst do noch einiges mit logik erklären...musst du entscheiden was dir mehr liegt..aber bei chemie hat man weniger formeln umstellen
walther22
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.01.2006
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 21:03:34    Titel:

physik fand ich in der oberstufe schwer, deswegen wollte ich kein physik. aber werde mir mal gedanken machen vielleicht doch chemie zu nehmen
paradoks
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.02.2006
Beiträge: 182
Wohnort: sanft-am-berge oder sunftenburg

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2006 - 21:45:00    Titel:

naja wenn du physik oder chemie nimmst kannst mir auch gerne fragen stellen..wie gesagt bio würd ich nicht nehmen was aber auch daran liegt das ich kein lernmensch bin
Mandy2301
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 188
Wohnort: Frankfurt/Main

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2006 - 18:57:18    Titel:

Beim Fernabi gibt kein Sport und auch kein Musik, das finde ich schade. Denn ich hätte sofort Musik genommen und dafür was anderes abgewählt. Fernabi ist nicht billig, aber es ist eine gute Methode, um das Abi zu erreichen. hab mich für bio und physik entschieden. chemie war gar nicht so mein ding. Embarassed
paradoks
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.02.2006
Beiträge: 182
Wohnort: sanft-am-berge oder sunftenburg

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2006 - 19:00:12    Titel:

naj ich plag mich mit dem richtigen abi rum und es ärgert mich das dinge wier sport und musische fächer dabei sind...ich find sowas ziemlich überflüssig muss es aber machen..naja wenn ich die 13 jahre los bin kommt eh noch das studium
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> abiturfächer wählen - nichtschülerabitur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum