Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abschlussprüfung Reiseverkehr Mai 2006
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 53, 54, 55, 56, 57, 58  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Abschlussprüfung Reiseverkehr Mai 2006
 
Autor Nachricht
kybraun
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 10
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2006 - 12:07:39    Titel:

Gratulation Very Happy
schnecke2402
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.04.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2006 - 13:29:17    Titel:

Sind hier denn keine Leute aus Bonn? Ich wäre echt froh, wenn mir einer sagen könnte, wie die Prüfer so sind für die mündliche und ob Leute schon Prüfung hatten.
drops
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2006 - 09:15:42    Titel: mündliche prüfung

hallo ihrs,
ich hab am 29.juni meine mündliche prüfung und hab wahnsinnigen bammel davor.
wir sind nur ein kleiones büro und verkaufen viele busfahrten und einfache pauschalreisen. fernreisen sind für mich ein fremdwort muß ich mal so sagen.
hier gibts fast nur alte leuten die mit dem bus rumkutschen wollen. hab ich denn da in der mündlichen überhaupt eine chance wenn ich peru oder sowas ziehe?
legen die wert auf zielgebietskenntnisse oder geht es um das verkaufsgespräch an sich?
wie lang muß die bedarfsermittlung sein?
tragt ihr ein namensschild?
ich habe gehört, daß die ihk was geändert hat. man kann jetzt auch mit einer 5 bestehen, aber das mündliche gespräch wird auch doppelt gezählt.
ist da was wahres dran?
ich hab so schiss.
gruß drops Sad
Sanny_83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 17
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 11:32:07    Titel:

Hallo Drops,

mir gehts genauso. Arbeite beim Touristik Travel Team, einem Kinder- und Jugendreiseveranstalter. Ich habe nix mit nem Reisebüro oder solchen Verkaufsgesprächen zu tun. Nur was wir in unserem eigenen Katalog haben.

Muss noch bis 10.07. warten und da bin ich erst 15.15 Uhr dran.

Schaffen wir schon irgendwie. Also ich habe mir von der IHK erklären lasse, dass du in einer der Prüfungen ne 5 haben darfst, musst aber im Gesamtergebnis über 50% liegen.

Sanny
Zwergi24
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 22:21:28    Titel:

Hallo geschafft endlich,

TIP: Köln bei der Rewe AG hatte ich die Wahl zwischen Dresden und
Balearen, habe natürlich die Balearen genommen.

LG Very Happy


VIEL GLÜCK AN ALLE DIE NOCH MÜSSEN, IHR SCHAFFT DAS!!!!
drops
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2006 - 16:32:05    Titel: hi

hi ihrs,
glückwunsch alle denen die schon bestanden haben.
schreibt doch mal wie das so abläuft?
sollte man gleich zu beginn der bedarfsermittlung nach dem ziel fragen?
muß man preise ausrechnen und müßen die stimmen oder kann das fiktiv sein?
inwieweit müßen rundreisetermine , hotelverlängerung und anreisetermin komplett passen?
macht das was wenn ich ein super hotel und eine super rundreise anbiete, die aber nach genaueren lesen nicht kombinierbar sind?
ich kann das in 15 minuten nicht alles erfassen.
im wahren leben guck ich da mit dem kunden in ruhe was funktioniert und da steht keiner mit der stoppuhr da?
bitte bitte antworten
gruß drops
carebear
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2006 - 10:26:18    Titel: HIIIILFE ! :(

hey ihr. hat eiener von euch schon seine mündliche prüfung in VERANSTALTUNG gehabt?? was kommt denn da dran.. ich hab nur noch 1ne woche.. und ich hab solche angst. Shocked Crying or Very sad

außerdem muss ich noch nachprüfung in ReWe machen..... das schaff ichd och niemals!!!

ICH BRAUCHE EURE HILFE!!! Confused
schnegge7
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.04.2006
Beiträge: 58
Wohnort: waren

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2006 - 14:01:42    Titel:

hey leute ich habe mittwoch prüfung endlich ist es soweit wenn ich das hier so lese rewe mit 100% bestanden is ja der wahnsinn ich hoffe nur das ich auch nen thema wie balearen oder so ran krieg oder bali oder so also was einfaches wäre echt genial ich mach mich da jetzt auch nich verrückt welche note ich will hauptsache nur bestehen und nich so ein thema wie jazz städte in den usa als thema haben das wär echt misst aber so ne bahnreise nach sizilien ist ja auch nen bisschen einfach laberst nen bisschen über rom und denn noch nen bisschen weiter und ne rundreise ist immer besser als wenn du dir ausflugsziele ausdenken musst hoffe meine prüfer sind nett und wollen nich allzu viel hintergrundmaterial good luck euch alles
lg schnegge
saoirse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.05.2006
Beiträge: 24
Wohnort: Bundesland Brandenburg

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2006 - 19:53:42    Titel: Re: hi

drops hat folgendes geschrieben:
hi ihrs,
glückwunsch alle denen die schon bestanden haben.
schreibt doch mal wie das so abläuft?
sollte man gleich zu beginn der bedarfsermittlung nach dem ziel fragen?
muß man preise ausrechnen und müßen die stimmen oder kann das fiktiv sein?
inwieweit müßen rundreisetermine , hotelverlängerung und anreisetermin komplett passen?
macht das was wenn ich ein super hotel und eine super rundreise anbiete, die aber nach genaueren lesen nicht kombinierbar sind?
ich kann das in 15 minuten nicht alles erfassen.
im wahren leben guck ich da mit dem kunden in ruhe was funktioniert und da steht keiner mit der stoppuhr da?
bitte bitte antworten
gruß drops


aus meiner Klasse hatten schon welche Prüfung und mein Chef sitzt auch in der Prüfungskommission, also habe ich mal nachgefragt: Preise müssen richtig aus dem Katalog berechnet werden, wobei man mehr Wert darauf legt, das der Azubi weiß , was alles in die Berechnung reingehört (Grundpreis, Flughäfenzuschläge, Kerosin), bei einer gabs 5% Abzug, da sie für die TUI die Zuschläge für den Rückflug vergessen hatte. Wenn man das weiß, ist es nicht so schlimm, wenn man sich mal verrechnet.
Anschlüsse müssen stimmen, notfalls Zwischenhotel reinbasteln. Auch sollten Mindestaufenthalte beachtet werden (hat einer aus meiner Klasse auch massig Punkte gekostet). Und wichtig: Zusatzleistungen erwähnen: Versicherungen, MW, Sitzplatzreservierung, bei Fernreisen Comfort Class etc. anbieten.
Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen. Viel Glück (ich habe es auch noch vor mir)!!
saoirse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.05.2006
Beiträge: 24
Wohnort: Bundesland Brandenburg

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2006 - 19:54:50    Titel:

@drops
hab gerade gesehen,d as du deien Prüfung schon hattest. Ich hoffe, es lief alles gut!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Abschlussprüfung Reiseverkehr Mai 2006
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 53, 54, 55, 56, 57, 58  Weiter
Seite 56 von 58

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum